Darf man unbeschilderte Feld- od. Sonderwege mit einem PKW befahren oder muss man mit einer Strafe rechnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es handelt sich dabei um Privatwege, es kann zu einer Anzeige kommen.

Wenn dort keine Schilder stehen kannst du ja auch nicht wissen das du die Wege nicht befahren darfst. ;-)

... was soll das sein, Sonderweg, Feldweg?

Einfach so auf einem Acker, also auf einem Privatgrundstück rumdonnern?

Das ist so erlaubt wie bei Dir vor der Terrasse, also JA.

Kommentar von OTTOharald
16.11.2016, 13:39

Hallo schleudermaxe! Ich bin 67 Jahre alt und "donnere"nicht irgenwo rum. Stattdessen habe ich einen unbeschilderten Weg gesucht, auf dem ich mit meiner Frau und unserem Hund mit ruhigem Gewissen einen Platz zum "Gassi-Gehen" gesucht habe.

Mein Fahrzeug habe ich dann an einem Feldrand abgestellt. Wohl gemerkt, es war nirgends ein Verbotsschild aufgestellt...

Trotzdem kam der Bußgeldbescheid in Höhe von 15 €!

0

Was möchtest Du wissen?