Darf man theoretisch nackt auf der Straße rumlaufen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ja, theoretisch schon, es ist nicht per se verboten. 

Praktisch kann es bei purer Nacktheit und sonst normalen Verhalten Ärger mit der Polizei und/oder Ordnungsamt geben und wird meist mit einem Platzverweis versehen oder als Ordnungswidrigkeit als Belästigung der Allgemeinheit (Grober Unfug)  verfolgt.

Wenn du aber "sexuelle Handlungen" vornimmst (dich befriedigst, mit jmd Sex hast oder sonst was) kann es als Erregung öffentlichen Ärgernisses oder als Exhibitionistische Handlung gemäß §183 stgb sein


Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Erregung\_öffentlichen\_Ärgernisses#Definitionsproblem
https://de.wikipedia.org/wiki/Belästigung\_der\_Allgemeinheit
https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/\_\_183.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich korrekt auf die Frage eingehe ist es theoretisch nicht verboten nackt auf der Strasse zu sein . In der Praxis geht das auch so lange das niemanden stört-  z.b. eine hübsche nackte Frau wird wohl niemanden stören ein nackter Mann leider schon 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das wäre eine Erregung öffentlichen Ärgernisses

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt meines Wissens in der Bundesrepublik kein Gesetz gegen Nacktheit, nur gegen Erregung öffentlichen Ärgernisses. Das erstere zieht oft letzteres nach sich, deswegen ist es gewissermaßen riskant, auf der Straße nackt herumzulaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß zwar nicht , was theoretisch nackt sein ist , aber in der Öffentlichkeit  unbekleidet zu erscheinen , ist "Erregung öffentlichen Ärgernisses", und die ist nicht erlaubt ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TUrabbIT
27.10.2016, 12:40

Tatsächlich nicht, das fällt unter Grober Unfug (Belästigung der Allgemeinheit), für die Erregung öffentlichen Ärgenisses ist etwas erregendes nötig sprich eine sexuelle Handlung. 

0

Hallo Tomlinson,

es ist tatsächlich weder erlaubt, noch explizit verboten. 

Solange dich dabei niemand sieht, bzw. sich niemand dadurch gestört oder belästigt fühlt, wird da auch nichts passieren. Aber die Chance/Gefahr, dass es eben jemanden stört, ist leider sehr hoch.

Und genau dann wäre es eben Erregung öffentlichen Ärgernisses. Und das wäre dann eben nicht erlaubt.

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein,darf man nicht, Punkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TUrabbIT
27.10.2016, 12:44

Falsch, Punkt.

Es ist nicht verboten, sondern nur verpönt und ist ggf. eine Ordnungswidrigkeit gemäß §118 OWiG

0
Kommentar von limo99
27.10.2016, 12:48

Naja, dann darf man alles.?! Also auch Diebstahl darf man? Ist es denn nicht so, dass wenn man im Nachhinein eine Strafe bekommt, die Tätigkeit theoretisch unerlaubt ist?! Hat evtl.was mit der Moral zu tun, als mit dem Gesetz ??

0

praktisch nicht! Damit verstößt du gegen des Gesetz! Zu hause und im Auto ja, aber sobald du diese verlässt, darfst du dich nicht nackt zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

....nur wenn dich keiner sieht, sonst droht Bestrafung wegen Erregung

öffenlichem Ärgernis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es stellt jedenfalls eine Ordnungswidrigkeit dar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung