Darf man technische Geräte mit Desinfektionsmittel desinfizieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja in Desinfektionsmitteln sind normalerweise Ethanole enthalten die unbedenklich für bildschirmoberflächen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LIGHTEN
25.07.2016, 20:25

Hi, danke für deine fixe Antwort.  Mir ging es dabei weniger um Bildschirme oder ähnliches, sondern mehr um Plastikgehäuse.

0

Achtung bei Bildschirmen und Displays - zu starke Mittel können die Oberfläche angreifen und beispielsweise einen weißlichen Film auf der Oberfläche hinterlassen ! ............... aber PC-Bildschirme brauchen ja auch nicht desinfiziert zu werden, eine Reinigung mit milden Mitteln ist absolut ausreichend. Anders ist es bei Displays von i-phones etc. - aber da sind die Oberflächen meist aus Glas und eine Desinfektion sollte eigentlich nie ein Problem sein. Grundsätzlich nie so viel Mittel verwenden, dass Flüssigkeit in die Geräte gelangt ! ...... das kann zu Kurzschlüssen und Zerstörung der Geräte führen. Etwas Desinfektionsmittel auf einen Lappen oder Haushaltspapier bringen und dann die Oberflächen damit abreiben - das genügt völlig. Für Bildschirme empfehle ich Bildschirmreiniger. Diese enthalten meist nur ganz wenig Alkohol/Ethanol und greifen die Oberfläche nicht an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man schon machen, allerdings sollte man bedenken, dass einige enthaltene Lösungsmittel die Oberflächen schädigen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer reinigt sein handy auch mit Desinfektions mittel? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung