Frage von Nice35, 20

Darf man Steuerklasse 3-5 haben wenn einer der partner(verheiratet) nicht arbeitlos gemeldet ist?

Hallo Community,

Darf man Steuerklasse 3-5 haben wenn einer der partner(verheiratet) nicht arbeitlos gemeldet ist und keine arbeit hat trotztem seit längerem Steuerklasse 5 und falls wenn es doch so wem betrifft es zuallerst? danke schonmal im vorraus!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Nice35,

Schau mal bitte hier:
Betrug Steuerklasse

Antwort
von Ursusmaritimus, 18

In diesem (häufigen) Fall wählt der Partner mit Arbeit die Klasse 3 und der nichtarbeitende die 5.

Das ist absolut die Regel.

Antwort
von wfwbinder, 20

Natürlich, das ist der normalfall in dieser konstellation. Wenn für einen keine ELSTAM-Daten abgefordert werden, bekommt der andere automatisch die III.

Antwort
von Gerneso, 18

Für genau diese Fälle (klassische Hausfrauenehe) wurden diese Steuerklassen ja mal gemacht.

Antwort
von DerOnkelJ, 19

Klasse drei hat mit die wenigsten Abzüge, Klasse fünf die meißten.
Also wählt derjenge, der mehr verdient, die drei, der der wenig verdient die fünf.

Verdienen beide in etwa gleich ist die Kombination 4 / 4 geläufig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten