Frage von Kantdorca, 34

Darf man sich bei sozialen Netzwerken unter einem falschen Namen anmelden?

Hey, ich hab da mal eine Frage: Schon seit einigen Tagen würde ich mich gerne bei Twitter anmelden, hab es mir auch schon runtergeladen, aber dann gesehen, dass man dort seinen vollen Namen angeben muss. Das würde ich nicht so gerne machen, weil ich meinen Namen nicht besonders mag und von einigen Bekannten von mir, die Twitter haben eigentlich nicht gleich erkannt werden möchte. Glaubt ihr, ich darf mich dort auch unter einem anderen Namen anmelden? Vielen Dank für eure Antworten schon mal im vorraus, eure Kantdorca.

Antwort
von HGuggy, 22

Wenn man es wirklich extrem genau nimmt, ist es in Deutschland verboten. Wegen falscher Identität ist das sogar strafbar. Aber wer hat das bitte nicht schon mal gemacht, also eigentlich solltest du keine Probleme bekommen.

Antwort
von ctest, 10

Nein, alle Experten und Computer Freaks geben dort ihre ganz genauen Daten an .. inclusive den Massen .. bei mir 70 - 65 - 95  fast wie bei der Marylyn Monroe, nur oben etwas schlanker!!  .. ich habe übrigens Körpchengrösse "----A".

Antwort
von giripu, 16

Natürlich kannst du das machen. Und wenn man es genau nimmt ist es verboten, aber dagegen wird nicht vorgegangen.

Antwort
von BestEA00, 19

Jeder hat Recht auf Anonymität im Netz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten