Frage von Titan22, 149

Darf man selbst gebaute Frontbügel anbringen?

Es gibt für manche Fahrzeuge Frontbügel zum nachrüsten, meine Frage besteht darin ob man selbst für ein beliebiges KFZ ohne Nachrüstset, einen Frontbügel anbringen darf.

LG Titan

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rockuser, 116

Nein, jeder Anbau am KFZ muss zumindest eine ABE haben.

Es gibt noch die Möglichkeit, das Teil beim TÜV eintragen zu lassen. Aber die Sonderabnahme ist unbezahlbar. Das lohnt nicht.

Antwort
von Dilithium, 97

Du mußt die beim TÜV eintragen lassen. Bei Frontbügeln stelle ich mir das schwierig vor. Die Tendenz geht eher dahin, dass sowas gar nur unter großen Auflagen erlaubt ist, da die Verletzungsgefahr bei einem Unfall mit Fußgängern und Radfahrern extrem steigt.

Ich denke mal eher - nein. Nicht erlaubt.

Kommentar von Titan22 ,

Hab ich mir auch gedacht.. Gerade bei Kindern..

Aber ich habe halt nun mal schon einen Smart mit Frontbügel gesehen. Ich glaube nicht dass es das im Zubehörshop gab. Darum frage ich.

Kommentar von chevydresden ,

Doch, die gab es offiziell bei Smart im Zubehörkatalog.

Antwort
von wilees, 98

" Im Prinzip" ja, allerdings würdest Du kaum eine ABE dafür bekommen.

Antwort
von chevydresden, 122

Solche Umbauten sollte man vorher mit dem Prüfer absprechen, der den Kram nachher abnehmen soll. Dann könnte das mit entsprechenden Festigkeitsnachweisen und Bruchtests durchaus möglich sein. Von den Kosten für so eine Einzelabnahme reden wir ja hier nicht.

Antwort
von NameInUse, 118

Du braucht eine ABE dafür, in dem Fall eine eigene einzelne - das wird teuer, da das der TÜV entsprechend prüfen muss. Wenn Du es einach anbaust ohne Prüfung und Eintragung kann die Versicherung erlöschen und die Zulassung

Expertenantwort
von bronkhorst, Community-Experte für Auto, 68

Nein.

Und ich verstehe auch nicht, wie man auf die Idee kommen kann, sich vor seine aufwendig crashoptimierte Fahrzeugfront so ein Ding zu montieren, das nur darauf wartet, einem Fußgänger das Schienbein zu brechen.

Antwort
von holgerholger, 68

Diese Rammshutzbügel sind schon länger in D verboten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten