Darf man nur krankgeschrieben werden, wenn man den Willen hat, gesund zu werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn der Psychiater sowas zu dir sagt, dann würde ich definitiv zu einem neuen gehen. Der sollte eine Vertrauensperson sein und dich nicht indirekt beleidigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist aus der Ferne, ohne Dich zu kennen und sich mit Dir unterhalten zu haben, schwer einzuschätzen.  Aber Du kannst Dir ja mal bei einem anderen Psychitherapeuten eine zweite Meinung einholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pflicht zur Gesunderhaltung. Beim Militär gibts das aufjedenfall.

Gut möglich das die Krankenkassen die dich ja finanzieren auch so eine Art Regel haben, aber gesetzlich verpflichtet zu zahlen sind sie. Nur wenn du nach ermessen des Arztes Arbeitsfähig bist gibts auch keine Krankschreibung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?