Frage von Carlystern, 37

Darf man noch einmal ins Abendgymnasium?

Hallihallo

Ich war sehr oft krank gewesen und im Krankenhaus. Leider hatte ich die letzten Klausuren aufgrund dessen nicht mitschreiben können. Die ersten waren perfekt bis auf Englisch.

Wurde dann aufgrund dessen vom Abendgymnasium geworfen. War vorher schon eine Stufe weiter. Kann ich mich im gleichen Bundesland für ein anderes Abendgymnasium anmelden? Oder wird man bestraft wenn man krank ist.

Antwort
von salome77, 21

Wenn Du die maximale Verweildauer nicht überschritten hast, dann kannst Du erneut aufs Abendgymnasium.

Jedoch kannst Du die begonnene Ausbildung nach einer längeren Unterbrechung nicht fortsetzen, sondern musst neu beginnen. 

Eine endgültige Auskunft kann Dir aber nur Deine ausgewählte Schule und/ oder das zuständige Schulamt geben.

Kommentar von Carlystern ,

Ich habe die Einfuhrungsphase zweimal bereits wiederholt. Q Phase garnicht wiederholt da ich ruckversetzt wurde.

Kommentar von Carlystern ,

Möchte jetzt Q1 -Q4 auf einer anderen Schule machen. Wegen Krankheit wozu man nichts kann find ich ungerecht. Wenn man unentschuldigt fehlt würde ich es verstehen.

Antwort
von CedMug, 27

Ich denke nicht das man bestraft wird denn es ist Pflicht auf eine schule zu gehen... Und du wurdest ja nicht von der Schule genommen weil du zu schlecht warst.

Kommt natürlich auch darauf an was für eine Krankheit du hast/ hattest und wie oft du zum Arzt musst. Dann musst du dir auch eine passende Schule suchen oder Privat Unterricht nehemen

Kommentar von Carlystern ,

Jetzt bin ich wieder gesund. Hatte einen sehr kranken Darm und habe ein Stuck entfernt bekommen. Danach hatte ich bei der Anastomose einen Narbenbruch bekommen. Dieser wurde mit einem Netz verschlossen welches sich infizierte. Bis dies festgestellt wurde verging Zeit und wurde entfernt und kam 6 Woche später wieder rein. Hatte damit arge Probleme andauernd Bauchschmerzen Fieber und Antibiotika. Jetzt ist der Darm wieder seit über 1,5Jahren ruhig. Jetzt wurde Endometriose nsch langem Bauchweh diagnostiziert welches sehr gut mit der Pille behandelt wird. Seitdem geht es mir wieder gut.

Kommentar von Carlystern ,

Ich habe keine Pflicht als Erwachsene

Expertenantwort
von Nadelwald75, Community-Experte für Schule, 18

Hallo Charlystern,

das erfährst du nur mit Antrag an die Schule selbst oder mit Schreiben an die entsprechende Schulaufsichtsbehörde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community