Frage von MiRa0409, 79

Darf man nach einer Ex abfragen?

Meine französisch Lehrerin hat mich nach einer noch abgefragt darf man das? Was soll ich machen? Habe in beidem eine 6.

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule & franzoesisch, 26

Willst du damit sagen, sie hat dich in der gleichen Stunde, in der ihr die Ex geschrieben habt, abgefragt?
In Ordnung finde ich das nicht. Wenn man gelernt hat, dann ist man in beidem gut, wenn man nicht gelernt hat, dann eben nicht. Ich persönlich würde das nie machen.
Wenn du allerdings in einer der nächsten Stunden abgefragt wurdest, ist das etwas anderes.

Kommentar von MiRa0409 ,

in der selben wir haben abgegeben und dann hat sie gesagt dass sie mich jetzt abfrägt

Kommentar von adabei ,

Finde ich absolut nicht in Ordnung. Wahrscheinlich hat sie festgestellt, dass ihr noch eine mündliche Note fehlt. Das ist aber ihr Problem. Ich würde mich bei einem anderen Sprachlehrer deiner Schule erkundigen.
Im Grunde ist es so, als ob in einer Schulaufgabe der gleiche Fehler 2x gewertet würde. Das ist schließlich auch nicht erlaubt.
Ich unterrichte selber Französisch, aber so etwas habe ich wirklich noch nie gehört.

Antwort
von botanicus, 26

Ich weiß nicht, ob das zulässig ist – ich kenne nicht einmal Dein Bundesland. Aber der Fachbetreuer oder der Vertrauenslehrer kann das recherchieren oder weiß es. Frag nach, das kostet nichts. Du kannst dabei nichts verlieren.

Zumindest ist es schlechter Stil.

Antwort
von GodOfBattle, 34

Ja darf sie. Das mit den schlechten Noten in Franz kenne ich. Ich hatte immer nur 5er und 6er, habe aber heute meine letzte Franz Schulaufgabe geschrieben. Ein tolles Gefühl!

Kommentar von MiRa0409 ,

ich habe es zum Glück schon lange hinter mir ; )

Kommentar von adabei ,

Ich bezweifle, ob man das darf. Wie @botanicus schon sagte: Schlechter Stil ist es auf jeden Fall. Es sieht so aus, als ob man dem Schüler mit Gewalt noch eine weiter 6 reinwürgen will.

Antwort
von Deutschlehrer5, 7

Sie darf es, es ist aber nicht gerade nett. Geh doch nach der Stunde hin und sag ihr RUHIG und GELASSEN, dass du das etwas ungerecht fandst. 😉

Antwort
von Messerset, 26

Ja, darf sie. Lerne einfach mal zur Abwechslung.

Kommentar von adabei ,

Ich wäre mir da nicht so sicher, ob man das darf. An meiner Schule würde das keinem einfallen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community