Frage von okeyshit, 22

Darf man nach einer beteubung essdn?

Ich hatte grade einen zahnarzt termin und ich habe eine spritze bekommen. Jetzt hab ich das meiner Freundin erzählt und sie hat gesagt das ich nichts essen darf, mein Arzt hat aber nicht gesagt das ich nicht essen darf, ich weiß jetzt nicht ob ich essen darf oder nicht. Ich hab so Hunger. Danke im voraus

Antwort
von beangato, 17

Deine Freundin hat recht. Du würdest nicht merken, ob Du Dir den Mund verbrennst oder Du Dir Bisswunden zufügst, solange die Betäubung anhält.

Kommentar von okeyshit ,

Ok aber hab jetzt einen Butter Keks Gesten ist das schlimm :0 ?

Kommentar von beangato ,

Nu isser ja weg. Iss aber nichts weiter.

Kommentar von okeyshit ,

ok

Antwort
von berlina76, 22

Die Gefahr besteht, dass du dir selbst auf die Zunge beißt oder in die Wange und es nicht merkst.

Essen bitte erst wieder, wenn du ein Gefühl im Mund hast.

Vielleicht kochst du dir nen Fertigsüppchen

Kommentar von okeyshit ,

Ok aber ich hab grade einen kleinen Butterkeks gegessen, ist das schlimm, denn jetzt hab ich angst

Antwort
von sternenmeer57, 11

Du musst 2 Std warten mit dem Essen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten