Frage von Strawberrycake5, 88

Darf man mit einer Erkältung heiße Schokolade trinken?

Hallo! Ich bin heute leider noch leicht erkältet aber habe total Lust auf heiße Schokolade, aber durch Milch soll sich ja noch mehr Schleim bilden, und deshalb wollte ich fragen, ob heiße Schoki bei einer leichten Erkältung ok ist. Wenn nein, wie siehts mit Pflanzenmilch(Reismilch, Hafermilch etc.) aus? Daraus könnte man ja auch so ne Art Kakao herstellen, würde das auch verschleimen?

Danke im Voraus!

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Wooifal, 58

Hi, gönn dir ruhig deine heiße Schoki. Wobei ich auch welche kenne, die man nur mit heiße Wasser aufgießt und ehrlich gesagt schmeckt man kaum einen Unterschied. Aber Hauptsache ist, dass du ansonsten genug trinkst. Wenn du Ingwer magst dann mach dir frischen Ingertee, der hilft bei Erkältungen gut. Ich mach immer noch nen Schuss Zitronensaft und etwas Honig rein. Lecker! Und gegen den ganzen Schleim versuch es mal mit inhalieren. Wenn du nix daheim hast dann geht auch heißes Wasser mit Salz ansonsten besser wäre natürlich ein kleiner Spaziergang zur Apotheke. Die haben Babix Inhalat, ein kleines Fläschen mit ätherischen Ölen, das befreit die Nase zuverlässig und löst den Schleim! Frohes Fest und liebe Grüße!

Antwort
von kayo1548, 50

"aber durch Milch soll sich ja noch mehr Schleim bilden"

das ist widerlegt und baisert auf einer rein subjektiven Wahrnehmung (wie durch eine "Blindverkostung" nachgewiesen wurde und auch objektiv wurde da keine erhöhte Schleimproduktion festgestellt.

Von demher ist in dieser Hinsicht egal was du da nimmst.

Antwort
von Hatschi007, 61

du kannst jede milch für kakao verwenden :)

Antwort
von Hooks, 51

Nein, es geht um, die Kuhmilch. Selbst Kuhsahne ist in Ordnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten