Frage von Lukasam, 34

Darf man mit einem Rollerführerschein Klasse AM eine Gilera SMT 50 fahren?

Ich bin 16 und habe den Rollerführerschein AM bestanden und möchte mir jetz eine Gilera SMT 50 kaufen. Darf ich die fahren, da es ja heißt das man mit dem Führerschein nur 45km/h fahren darf

Antwort
von Parhalia, 24

Mit Klasse AM darfst Du alle Kleinkrafträder fahren, die bauartbedingt nicht mehr als 50 ccm Hubraum und nicht mehr als 60 KM/h als eingetragene Höchstgeschwindigkeit aufweisen.

Wenn ein alter "West-Roller" diese Kriterien erfüllt , so darfst Du ihn mit "AM" auch fahren.

Antwort
von M0F4FR3AK, 17

Mit Klasse AM ja, da 45Kmh.

Aber mit dem Rollerführerschein nicht, da darf man (Wie im Namen) nur Roller fahren.
Für die Gilera brauchst also Klasse AM oder den Mopedführerschein.

Kommentar von bauerjonas ,

Moped = 50ccm Mopped= 80ccm und mehr

Kommentar von Alpino6 ,

Langsam

1.es gibt keinen Roller Führerschein!

2.Es gibt eine prüfbescheinigung=25kmh=alle zweirädrigen

3.einen AM=50ccm bis 45-50kmh =alle zweirädrigen

Ausnahme simson mit 60kmh

Und wen die gilera Bauart bedingt 50ccm und 45-50kmh eingetragen hat,fällt sie unter AM.   Punkt

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Mopped ist normal alle 2Räder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten