Frage von hilizzle, 60

Darf man mit einem neu gestochenem Piercing am Ohr ins wasser? (Conch, forward helix)?

Urlaub wurde spontan nachdem Piercing stechen geplant.
Ich meine nicht Pool etc. sondern nur MEER!

Antwort
von Kirschkerze, 36

Die ersten 4-6 Wochen nicht nein.

und was heißt "Nur" Meer - Meer ist sogar schlimmer als Pool weil weitaus mehr Bakterien

Kommentar von hilizzle ,

Aber ist doch Salz wasser, das ist doch antibakteriell und hilft gegen vieles. Deshalb "nur" Meer

Kommentar von Kirschkerze ,

Ich weiß nicht wieso sich dieses Gerücht mit dem "Antibakteriell" so hartnäckig hält aber nein, das ist nicht "gut" für ein frisch gestochenes Piercing. Sowas im Stichkanal und die Entzündung ist vorprogrammiert.

Kommentar von hilizzle ,

Ok. Und ist es schlimm damit sagen wir mal übertrieben "stundenlang" in der Sonne zu liegen?

Kommentar von Schocileo ,

Quatsch, Poolwasser schadet der Haut (und somit frischen Piercings) 34567890 mal mehr als Meerwasser ;)

Antwort
von EvelynR, 8

Die Sonne ist kein Problem, nur solltest du nicht mit dem Kopf unter Wasser. Lg

Antwort
von Schocileo, 11

Man sollte 8 Wochen warten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community