Frage von JudiKC29, 26

Darf man mit einem Erwachsenen Zugticket 3 Kinder mitnehmen?

Antwort
von Rolf42, 5

Das hängt davon ab, wo du fährst, was für ein Ticket du hast, und ob es deine Kinder oder Enkel sind.

Antwort
von FuHuFu, 12

Das sind die Regelungen bei der Deutschen Bahn:

Kinder unter 6 Jahren fahren generell kostenlos und benötigen keine eigene Fahrkarte.

Kinder unter 15 Jahren fahren mit einem Eltern- oder Großelternteil kostenlos mit, wenn sie beim Kauf angegeben und auf der Fahrkarte eingetragen werden. In anderer Begleitung oder allein reisend zahlen sie 50% des regulären Fahrpreises.

Kinder ab 15 Jahren zahlen den vollen Fahrpreis.

Also nur die eigenen Kinder oder Enkel bis 15 Jahre reisen umsonst. Ggf. musst Du aber nachweisen, dass Du Eltern- oder Grosselternteil bist. Insbesondere wenn Du anderen Nachnamen haben solltest als das Kind brauchst Du Geburtsurkunde. 

Antwort
von Shalidor, 21

Kinder unter 12 benötigen keinen Fahrschein. Alle darüber müssen den Preis für Jugendliche zahlen.

Kommentar von ES1956 ,

Quatsch

Kommentar von Shalidor ,

Das war bei mir aber am Fahrkartenautomaten letztens gestanden. Ich habe mich selber extrem darüber gewundert. Normal kann man auswählen zwischen Kindern (6-15) und Erwachsenen. Letztens hatte ich aber folgende Auswahlmöglichkeiten:

  • Kleinkinder unter 6 Jahren kostenlos
  • Kinder von 6-12 benötigen keinen Fahrausweis
  • Jugendliche von 12-15 
  • Erwachsene (ab 15 Jahren)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten