Frage von justinvonaachen, 480

Darf man mit einem Auto Führerschein Motorrad fahren?

Expertenantwort
von TransalpTom, Community-Experte für Auto, 340

Das hängt davon ab, wann Du die Klasse B erworben hast.

Wenn die Klasse B VOR dem 19.01.2013 erworben wurde, berechtig sie zum Führen von Krafträdern mit 3 Rädern.

Wenn die ab dem 19.01.2013 erworben wurde, darf man damit gar kein Kraftrad führen, sondern nur Kleinkrafträder bis 50ccm und 45 km/h, weil Klasse AM in B enthalten ist.

Wurde die Fahrerlaubnis der Klasse 3 VOR dem 01.04.1980 erworden, berechtig sie zum Führen von Leichtkrafträdern bis 125ccm.

Antwort
von Wiesel1978, 365

Nein, auf den Führerscheinen ist vermerkt, was Du fahren darfst. Motorräder erfordern eine Zusatzausbildung und eine Zusatzprüfung. Kombinierst Du das mit der Autoführerscheinprüfung ist es günstiger als wenn Du beides seperat machst.

Kommentar von justinvonaachen ,

Wie viel Ca?

Kommentar von Wiesel1978 ,

Ich hab meine Autoführerschein vor 20 Jahren gemacht, damals kostete das knapp 2000 Mark, der Motorradführerschein dazu wären 500-800 Mark Aufschlag gewesen.

Wie die heutigen Preise sind weiß ich nicht, aber es gibt sicher Fahrschulen die im Netz zu finden sind, aus denen Du die Preise entnehmen kannst.

Antwort
von Rothskuckuck, 298

Nein, das geht nicht. Du mußt einen extra-Führerschein für das Motorrad machen. Ich habe meinen Führerschein noch zu DM-Zeiten gemacht, und zwar Klasse drei (Auto) und Klasse eins (Motorrad) zusammen. Damals wurden die Führerscheine noch in die Klassen eins-fünf eingeteilt. Kosten bei mir damals für beide zusammen 859,-DM.

Ich denke, heute bezahlt man das dreifache in €. 😳

Antwort
von Ladiesmann, 210

Wenn du von 1980 deinen Autoführerschein gemacht hast dann darst du eine 125er fahren sonst nicht

Antwort
von CCCPtreiber, 267

Jain, die Klasse 50 ccm mit 45 km/h mit Ausnahmen ist drin. Wenn du deinen Führerschein vor 1980 gemacht hast dann auch noch 125 ccm ohne Beschränkung. Alles andere erfordert die entsprechenden Klassen. 

Kommentar von Imperrator ,

was ist wenn die mich erwischen mit 125er? wenn ich autofüh. habe nach 1980.

Kommentar von PatrickLassan ,

Wenn du die Erlaubnis zum Führen eines Fahrzeugs nicht hast und es dennoch tust, ist das eine Straftat, § 21 Straßenverkehrsgesetz.

https://www.gesetze-im-internet.de/stvg/__21.html

Antwort
von herja, 212

Nein.

Kommentar von Simisu ,

Die fünf Zeichen gerade noch geschafft :)

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 195

Darf man mit nem Motortradührerschein Auto fahren ?

Antwort
von Yanreich0, 192

Nur moped bis 45km/h und 50ccm

Kommentar von Rothskuckuck ,

...ist aber kein Motorrad sondern Zweirad, oder irre ich mich da.

Antwort
von NackterGerd, 86

Motorrad?   Nein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community