Frage von Jestade, 48

Darf man mit einem 1 Tag altem Nasenpircing ins Freibad schwimmen gehen?

Antwort
von SiViHa72, 20

nein, die frische Wunde weicht auf und die Wundheilung wird beeinträchtigt. keine gutre Idee, außer Du hältst den Kopf 150%ig aus dem Wasser. Und wer kann das schon garantieren?

Ich täts nicht.

Tipps zum generellen Vorgehen/ Pflege sollte Dir Dein Piercer gegeben haben.

Kommentar von Jestade ,

leider war mein piercer auf einem festival ^^

Antwort
von BlackRose10897, 6

Scheint ja ein ganz toller Piercer gewesen zu sein, wenn Du fragst, was Du zu beachten hast und ob Du ins Schwimmbad kannst....

Da hat wohl keine wirkliche Aufklärung stattgefunden?!

Hat er Dir wenigstens was zur Pflege des Piercings mitgegeben?

Kommentar von Jestade ,

ja es war dummerweise auf einem festival ^^ es ist mein erstes pircing und ich habe null infos bezüglich pflege und der gleichen bekommen... wäre aber sehr dankbar, könnte mir jemand weiterhelfen!

Antwort
von Goodnight, 25

Nein, die Wundränder sollten trocken bleiben.

Kommentar von Jestade ,

ok muss ich sonst etwas beachten?

Kommentar von Goodnight ,

Das hätte dir eigentlich der sagen sollen, der das Teil gestochen hat!

Ich ginge auch nicht an die Sonne, bis die Wunde abgeheilt ist.

Antwort
von Schnoofy, 12

Das würde ich mit dem damit verbundenen Infektionsrisiko nicht tun.

Antwort
von Anewuser123, 25

Nein das kann sich entzünden

Kommentar von Jestade ,

schade danke.. muss ich sonst noch etwas beachten?

Kommentar von Anewuser123 ,

Niemand darf es  berühren und du solltest so 2-3 Monate warten bis du im Freibad und so wieder schwimmen kannst

Kommentar von Jestade ,

mannoo..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten