Frage von KnorxyThieus, 45

Darf man mit Demo- oder Trialversionen einer Software ernsthafte Arbeit anstellen?

Hallo,

Ich frage mich, ob ich mit der Demoversion einer Software, die an sich Geld kostet, wirklich nur testen kann, oder es gesetzliche Probleme geben kann, wenn ich sie für Hausarbeiten oder andere nicht kommerzielle Produktionen nutze. Es geht hier nicht um speziell Microsoft Office, sondern um einen beliebigen anderen (amerikanischen) Dienst, der hierzu keine spezielle Stellung bezieht (in diesem Fall CircuitLab).

Warum ich mich das frage? Unser Physiklehrer möchte die Software nicht als Demoversion einsetzen, solange ihre Legalität bezweifelt werden kann.

Ich würde mich sehr über eure Erklärung freuen - es kommt mir dabei vor allem auf einen Beleg zum Vorzeigen an :)

Mit freundlichen Grüßen,
KnorxThieus (♂)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von illtry, 20

Einen Beleg gibt es ohne Stellungnahme und Jurist nicht. An sich kannst du, solange es keine Einschränkungen gibt, die Software meine Erachtens nach so verwenden, wie sie in der Demo vom Hersteller freigeschaltet ist. Sobald sie abläuft, musst du sie dir kaufen und kannst sie nicht mehr oder halt nur noch als stark eingeschränktes Programm nutzen.

Antwort
von WAnonymous, 19

Nein kannst du frei nutzen, ist ja auch gewünscht. Wäre Sinn frei eine demo zu downloaden ohne diese nutzen zu dürfen. Es gibt jedoch bestimmte Entwickler die dem Nutzer verbieten die Arbeit zu verkaufen, welche mit dem Programm erstellt wurde oder auch dass man das Programm mit anderen teil. Ist eben von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich am besten wäre wenn du dir die AGBs dazu durch liest... Viel Spaß :D

Kommentar von KnorxyThieus ,

In den AGBs stand dazu nichts - ja, ich habe sie tatsächlich gelesen! :D

Mir ist klar, dass ich sie nutzen darf, nicht allerdings, ob nur experimentell oder auch für praktische Zwecke.

Kommentar von WAnonymous ,

haha na dann steht nichts mehr im weg :D Also in den meisten fällen darf man das Programm frei nutzen, wie bei den demo Versionen von Adobe Produkten, aber ed gibt auch Programme wo steht dass das Produkt nur zu test Zwecken genutzt werden darf, was dass genau heißt ist auch hier wieder unterschiedlich, bei Autodesk education(nicht demo) darf man das Produkt nicht verkaufen, um welches Programm handelt es sich denn?

Kommentar von KnorxyThieus ,

um welches Programm handelt es sich denn?

Steht oben in der Frage. CircuitLab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community