Frage von C3lle, 37

Darf man mit dem I dustrialpiercing ins Chlorwasser?

Hei Leute
Wenn ich ein Infustrialpiercing steche und es ist noch sehr frisch, darf ich dann ind Chlorwasser?

Danke im Vorraus

Antwort
von HelftMir123, 26

Mit einem frischen Piercing sollte man nicht ins Chlorwasser, ebenso wie man nicht in einen See oder ins Meer gehen sollte. 

Das Piercing sollte im Idealfall abgeheilt sein, die ersten Wochen bis Monate musst du also darauf verzichten (Indus brauchen meist eh schon eher länger zum heilen, da es zwei Knorpelpiercings sind).

Kommentar von C3lle ,

Okeii super danke! Bekomme ich von der piercerin das geschrieben? Weil wir gehen mit der schule viel baden und ich habe angst vom baden weil ich mal fast unter gegangen bin, die schule weises aber schiken mich trozdem ins wasser wegen dem will ich mir ein piercing stechen lassen

Kommentar von HelftMir123 ,

du bekommst auf jeden Fall eine schriftliche Pflegeanweisung (bei einem guten Piercer). Allerdings gilt das nicht als ärztliches Attest, d.h. die Schule kann dich trotzdem zum Schwimmen "zwingen".

Nur deswegen? Dann solltest du es dir lieber noch einmal überlegen, ein Piercing ist ein Eingriff in deinen Körper, den du nicht mal eben so tätigen solltest. Wenn du U18 bist müssten deine Eltern auch erst mal zustimmen...

Antwort
von Schocileo, 4

Nein, man sollte mindestens 6 Wochen auf sowas verzichten. Bei Chlorwasser am besten noch länger.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten