Frage von whiteblackhorse, 194

DARF MAN MIT 4.MONATE ALTE BABY ZU SASCHA GRAMMEL TOUR REIN?

Antwort
von FlorianBln96, 168

Ich würde dir davon abraten mit einem Baby auf so eine große Veranstaltung zu gehen. Das wäre für dein Baby alleine wegen der Lautstärke zu viel. 

Antwort
von XC600, 127

abgesehen davon das ein Baby dort noch nichts zu suchen hat würden das die anderen Besucher wohl auch nicht so prickelnd finden .... oder könntest du garantieren das dein Baby die ganze zeit über schläft und leise ist ..............es nervt ja schon wenn manche sich leise unterhalten weil man ja was verstehen will vom Programm ........... aber wenn dann ein Baby anfängt zu weinen würde man dich wohl höflich bitten die Veranstaltung zügig zu verlassen ....

Antwort
von Hopsfrosch, 139

Liebe whiteblackhorse,

das ist noch nix für ein 4 Monate altes Baby. Alles ist neu, ungewohnt, macht also Angst, ist LAUT, hektisch, es kann noch nicht stillsitzen und sowieso nicht lange aufrecht auf deinem Schoß sitzen, ohne Rückenschmerzen zu bekommen - was meinst du wohl, wie es auf so eine Reizüberflutung reagiert???!!  Dein Vergnügen wäre nach geschätzten 10 Minuten vorbei, und ihr müsstet sowieso rausgehen...

Beschaff dir lieber einen Babysitter.

LG, deine Fachkraft für Frühpädagogik

Antwort
von bigftkiler, 131

Würde ich dir generell nicht empfehlen, allein aus gesundheits und Sicherheitsgründen für das Kind.

Antwort
von wolfram0815, 107

Wenn du das Kind ggf. während der Vorstellung auch zum Schweigen bringen kannst?

Antwort
von cuteSxphie, 105

Wenn dir dein Baby egal ist, los los!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten