Frage von Lollyyy98, 68

Darf man mit 18 wirklich ALLES oder gibt es Dinge, wo die Eltern noch was mitzureden haben?

Antwort
von Schocileo, 46

Vom Gesetz her darst du alles, was juristisch erlaubt ist. Bezieht sich in deinem Fall wahrscheinlich auf Sachen wo man sonst die elterliche Unterschrift gebraucht hat oder?
Allerdings: Wenn du noch zuhause wohnst, ist das natürlich was anderes. Du hast ja praktisch noch "die Füße unter ihrem Tisch", d.h. sie haben sehr wohl noch was mitzureden. Anders ist das, wenn du alleine wohnst.

Kommentar von Lollyyy98 ,

Könnten mir meine Eltern dann auch vorschreiben wann ich zuhause sein muss wenn ich noch bei Ihnen wohne?

Kommentar von Schocileo ,

Rein rechtlich gesehen nicht, da du mit 18 ja selbst bestimmen darfst, wann du wo bist. AAAABER: Wohnst du noch zuhause? Dann schon, da deine Eltern ja auch wach werden (könnten), wenn du nachts nachhause kommst. Mit 18 kann man sich da aber sicherlich entgegen kommen:)

Kommentar von Lollyyy98 ,

Oki ja ich wohne dann noch zuhause :D danke

Antwort
von Rollerfreake, 68

Mit 18 Jahren ist man volljährig und darf seine eigenen Entscheidungen treffen. Mit dem 18 Geburtstag ebtfällt das Sorgerecht der Eltern vollständig, die Eltern haben dann im gesetzlichen Sinne nicht mehr Rechte als eine fremde Person, die Eltern sind nicht mehr verantwortlich und haben auch keine Rechte mehr. Du darfst also machen was du möchtest, an die geltenden Gesetze muss man sich natürlich halten.

Antwort
von Nordseefan, 50

Man darf alles, solange man sich an das Gesetz hält.

Aber wenn dir nun deine Eltern verbieten, einen Freund mit nach Hause zu bringen, so geht das dennoch in Ordnung. Denn es ist ihr Haus, somit haben sie das Hausrecht und entscheiden wer das Haus betreten darf und wer eben nicht.

Antwort
von Suboptimierer, 46

Kommt darauf an, wie abhängig du von deinen Eltern bist. 

Wenn du bei deinen Eltern wohnen bleiben möchtest, dann...
Wenn deine Eltern dir ihr Auto zur Verfügung stellen, dann...
Wenn deine Eltern dich über das Muss hinaus unterstützen, dann...
Wenn du im Grunde gerne mit deinen Eltern etwas machst, dann...

Theoretisch könntest du aber mit 18 dein eigenes Ding drehen (ich meine keinen Joint).

Kommentar von XxxStefanxxx385 ,

(Ich meinen keinen joint)

HAHAHA 😂

Kommentar von Schocileo ,

Find deine 4 WENNs sehr gut, das ist den meisten glaube ich gar nicht klar so :D

Kommentar von Suboptimierer ,

Irgendwann wird es ihnen klar. Dann können sie hoffen, dass den Eltern es nicht klar wird.

Aber wenn alles gut läuft, hat das Kind schon mit U18 alle Freiheiten (bis auf die, die gesetzlich erst mit 18 dazu kommen).

Vielen U18 ist nicht klar, dass an dem Mehr an Freiheiten ein Weniger an Schutz und Sicherheit gekoppelt ist.

Dieses "Mit 18 darf ich..." - Ja was darf man? Verträge zum Beispiel unterschreiben.
Toll! Wahnsinn! Handyvertrag? Ach den habe ich ja schon. Ich kauf mir mit 18 ein Haus oder ein Auto. Nur mit welchem Geld? Ich darf mir Alkohol kaufen! Super, da brauch ich gar nicht mehr meinen volljährigen Freund fragen.

Tja, was darf man denn so Tolles mit 18, was man vorher nicht durfte? Was man mit 17 nicht durfte, hat man oft heimlich gemacht. Juckte keinen.

Teurer wird alles. Man zählt als Erwachsener.

18 ist etwas Cooles - für die Eltern. Sie sind weitesgehend nicht mehr für das Kind verantwortlich.

Kommentar von Lollyyy98 ,

Ich habe leider keinen Freund :D aber manch einen Likör finde ich echt extrem lecker und in fast allen leckeren Cocktails ist auch Alkohol drin...die darf ich dann halt kaufen UND das, worauf ich mich am meisten freue ist, dass ich überall reindarf! Also in alle Clubs, Bars usw :) nicht nur in die Kinderdiscos ;)

Kommentar von Lollyyy98 ,

Andere können sich einen Ausweis fälschen, ich nicht! Ich hatte mich im Sommer echt gefreut als ich auf 15-16 geschätzt wurde, aber als ich letztes Wochenende feiern war, wurde ich auf zwölf (!!!!) geschätzt... :( und ich werde im Juni 18!!!

Kommentar von Suboptimierer ,

Bis du 18 bist, bist du froh, wenn du älter geschätzt wirst. Dann irgendwann wirst du lieber jünger geschätzt werden, aber nie jünger als 18.

Antwort
von NackterGerd, 27

Bit 18 das du natürlich alles machen was legal ist.

Also auch jeden Tag Party machen ( solange du keine Nachbarn störst) und Sex Orgien feiern - fals du eine eigene Wohnung hast .

Zuhause bei denen Eltern must du Dich natürlich nach deren regeln halten, fals es zu verschiedenen Meinungen dazu kommt - Sie sitzen am größeren Hebel.

Etwder (friedlich) einigen oder du must mit dem Rauschmiss aus HotelMama rechnen

Klingt natürlich cool - aber waschen, putzen, einkaufen, kochen. .... kosten nicht nur viel Zeit sondern auch Geld.

Also kann ein kleiner Kompromiss mit den Eltern für beide Seiten von Vorteil sein.

Antwort
von marcussummer, 38

Alles im Rahmen der allgemeinen Gesetze. Aber man ist auch für alles selber verantwortlich...

Antwort
von aznGirl, 37

Ja, wenn du 18 bist, bist du volljährig und hast nun die volle Verantwortung für alles.

Antwort
von Anniwelsch, 37

Mann darf alles du bis jetz alleine auf dich gestellt du muss für alles was du machst ob was gutes oder nicht gerade stehen 

Antwort
von Windspender, 36

wenn du bei deinen eltern wohnst, dürfen sie auch vorgaben ( Haushalt, usw)machen. egal ob du 18 oder 40 bist.

Antwort
von Repwf, 31

Kommt drauf an wo man wohnt und wovon man lebt...

Antwort
von steffenOREO, 37

Man darf nicht "alles". Man muss sich mit 18 an die Gesetze halten, weil man mit 18 auch alle Konsequenzen tragen muss.

Antwort
von ciubacka, 44

Man darf alles. Wenn man allerdings noch bei den Eltern wohnt, muß man sich, wie vorher als Kind/Jugendlicher auch schon, an die Hausregeln halten, also ggf. Mithilfe im Haushalt usw. Aber man darf so lange aufbleiben, wie man will und braucht nicht mehr um 20 Uhr zu Hause zu sein....

Kommentar von Schocileo ,

Sie können trotzdem sagen dass sie wollen, dass man dann und dann zuhause sein sollen, es ist ja immernoch ihr Haus und meistens werden die Eltern ja auch wach, wenn man mitten in der Nacht torkelnd das Bett sucht

Antwort
von technikexperte, 28

Du bist ins Leben entlassen, mit allen Verpflichtungen und Freiheiten. Toi, Toi, Toi!

Kommentar von Lollyyy98 ,

Bald...😍

Antwort
von IchBinWiederDa9, 35

Man darf alles.

Antwort
von Marie150998, 37

Man darf alles.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community