Frage von ItzMarvin, 62

Darf man mit 16 eine 125Er cross ungedrosselt fahren?

Und darf man den db killer raus bauen ? Danke

Antwort
von DatOneGuyTim, 46

Ungedrosselt von der Geschwindigkeits-seite ja, sie muss jedoch unter 15PS (11kW) haben und einen hubraum von nicht mehr als 125ccm und nein, den db-killer DARFST du nicht rausnehmen, wenn du es aber drauf anlegst sind es nur 90 euro bei der Polizei wenn du erwischt wirst glaub ich.

Antwort
von Daniel3005, 28

Mit 16 - A1 Führerschein. -> max 11Kw/ 15PS.... Den dB Kiler darf man nicht raus machen.

Antwort
von Rollerfreake, 37

Ungedrosselt ja, sofern du die Fahrerlaubnis der Klasse A1 besitzt und das Cross außer den 125ccm Hubraum maximal 15 PS hat. Der db Killer darf selbstverständlich nicht ausgebaut werden. 

Kommentar von Effigies ,

Eine 125er Cross hat ca 40ps, und mit nem Führerschein hat das überhaupt nix zu tun.

Antwort
von Effigies, 20

Cross sind  Rennsportmoppeds. die haben keinen db Killer, und sind nicht gedrosselt. Das wäre ja Blödsinn bei einer Wettbewerbsmaschine. 

Und da man Motocross nur auf speziellen Rundstrecken fährt braucht man dafür auch keinen Führerschein.

Antwort
von matrix791, 18

eine Motocross machine bestitzt keine strassenzulassung.  also nein

da aber alle jugendlichen glauben, das eine enduro eine Motocross ist ( so ein blödsin )  gehe ich mal davon aus, das du eine enduro meinst.  da kommt es drauf an, wieviel PS/KW sie hat.  die leichtkrafträder haben ja maximal 15 ps.  also ja, darfst du fahren.  dann gibt es noch die wettbewerbsenduros, die offen 30-40 ps haben. die darfst du nicht fahren und zugelassen haben die ja sowieso nur 6 ps. 

und den DB-Killer darfst du nicht entfernen, da erlöscht die betriebserlaubnis. 

um fas für ein Leichtkraftrad handelt es sich denn ? 

Antwort
von Fragmichgerne, 36

Ungedrosselt ja

Ohne db Killer natürlich nicht

Antwort
von wiki01, 26

Auf Privatgelände, ja.

Kommentar von Effigies ,

Nö.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community