Darf man mit 14 Jahren ohne Begleitung ein paar Tage verreisen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Selbstverständlich dürft ihr einen Ausflug machen, wenn eure Eltern damit einverstanden sind. Dafür gibt es auch keine Altersgrenze von 15 Jahren.

Mit 14 habe ich erstmals eine mehrtägige Radtour mit Freunden (keiner älter als 15) unternommen. Ganz ohne schriftliche Bescheinigungen, und das Zimmer in der Jugendherberge konnten wir problemlos selbst buchen und bezahlen. Alles ganz easy.

Mit 15 ging es dann für zwei Wochen ins benachbarte Ausland - genauso easy, obwohl es damals noch echte Grenzen mit echten Kontrollen gab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo hast Du so eine unsinnige Aussage gefunden?

Deine Eltern dürfen Dich zwei Tage alleine lassen, wenn sie es Dir zutrauen.

Da gibt es kein Gesetz, dass das verbietet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um eine ordentliche Antwort zu erhalten musst Du mal mehr Informationen geben!

LG, FrlZ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ginge nur, wenn die Eltern nicht nur ihr Einverständnis schriftlich erklären, sondern auch die Übernachtungen buchen und vorab bezahlen.

Außerdem müßt Ihr rund um die Uhr jederzeit erreichbar sein, da die Eltern voll verantwortlich bleiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaBiggBoss
22.05.2016, 22:15

Was meinst du mit Übernachtung buchen? Ich und mein Bruder wollen zelten.

0

Klar darfs du das aber nur wenn du 15 bist und Einverständnisserklärung der Eltern hast. früher war alles anbischen anders heute sind die Gesetze etwa strenger geworden da es leider zu viele vermisste Kinder gibt und so viele sachen passieren in dieser komischer welt.

lg


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?