Frage von dialikeLP, 48

Darf man mit 12 Jahren ein richtiges Bankkonto haben mit Einverständnis von der Eltern?

Antwort
von Nordseefan, 47

Was verstehst du denn unter einem "richtigen2 Konto?

Du kannst ein Gikrokonto haben wenn es deine Eltern für dich einrichten. Du kannst auch am Automaten Geld abheben. Aber du kannst KEINE Schulden machen.

Kommentar von dialikeLP ,

Ich kann damit auch normal was kaufen oder also bei amazon und ebay undso?

Antwort
von Samila, 39

ja haben meine kinder seit geburt an. geld abheben mit pin ging immer. ab 12 wurde es geänderrt und sie können bargeldlos an der kasse zahlen nur überziehen kann man es nicht.

Antwort
von hertajess, 7

Von Geburt an kann jeder natürliche Mensch in diesem Staat ein eigenes Bankkonto haben. Es kann nur eben kein minderjähriger Mensch einfach so auch auf das eigene Bankkonto zugreifen, über es verfügen. 

Du kannst also mit Deinen Erziehungsberechtigten - wahrscheinlich den Eltern - zur Bank gehen, dort ein Konto auf Deinen Namen eröffnen. Einzahlen kannst Du sicherlich bei vielen Banken ohne dass Deine Eltern dabei sind. Denn damit schadest Du Dir ja nicht. Und es kann auch selbstverständlich jede andere Person der Du die Kontodaten zur Verfügung gestellt hast einzahlen. Alle anderen Nutzungen aber benötigen das Einverständnis Deiner Eltern um Dich vor Missbrauch zu schützen. 

Das geltende Recht kennt die Ausnahme dass ein Familiengericht einen jungen Menschen auf Antrag die eigenständige Kontoführung zugesteht. In einem solchen Fall aber muss erst mal der Beweis erbracht werden dass dieser junge Mensch sich nicht selbst schaden wird, die eigene Kontoführung seinen Interessen dient. Das kommt vor wenn junge Menschen bereits selbst entsprechend Geld verdienen. Es ist selten. Und sei versichert mit "selbst entsprechend Geld verdienen" ist nicht gemeint für übliche kleine Tätigkeiten ein kleines Geld zu erhalten. Da geht es um junge Menschen die in der Schule gute bis sehr gute Noten schreiben und sich neben ihren Freizeitaktivitäten noch ein Geschäft aufgebaut haben. Also um Ausnahmen und nicht um Regeln. 

Antwort
von futzlbaum, 48

Das Bankkonto würde dann über deine Eltern laufen, aber ansonsten Ja darf man.

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Recht, 40

Ein Schülerkonto ist dafür gedacht, dass die Schüler lernen mit Geld umzugehen. es gibt selbstverständlich keine Kreditfunktion

Antwort
von Bulls44, 32

Mein Gott lass mit dem Bankkonto sein.Lebe deine Jugend aus solange es geht mit dem Rest kommst du schon früh genug in Verbindung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community