Frage von Mysticf, 49

Darf man Mc Donald's "schlecht" machen bei Youtube?

Ich habe bei Youtube ein Video gefunden was für alle öffentlich zugänglich ist. Nämlich folgendes: https://www.youtube.com/watch?v=dGNvDAi8zQk

Er erzählt von ekelhaften Fakten über Mc Donald's. Ich finde dies entspricht nicht dem Deutschen Standard und habe das Video gemeldet. Wegen solchen Videos besuchen auch immer weniger Leute Mc Donald's. Warum wurde dieses noch nicht gesperrt?

Ich bin kein Mitarbeiter oder sowas von Mc Donald's trotzdem finde ich sowas ungeeignet.

Antwort
von Fox1013b, 30

Er gibt Fakten wieder. Dagegen kannst du nichts machen. Sollte er das alles erfinden, dann wäre das üble Nachrede und Imageschädigung. Dann könnte man dagegen vorgehen. Aber so...Ich kann ja auch nicht die Tagesschau verklagen weil die immer nur schlechte Nachrichten bringen...

Kommentar von Mysticf ,

Er erwähnt aber nichts woher oder wann es passiert ist.

Man könnte meinen es passiert hier in Deutschland.

Kommentar von Fox1013b ,

Das ist doch egal. Er sagt ja auch nicht, dass es in Deutschland passiert ist.

Antwort
von Elisabethth, 34

Was genau ist für dich das Problem bei dem Video?

Bzw: Was meinst du mit deutschem Standart?

Kommentar von Mysticf ,

Genau.

Das ist in Konzernen der USA passiert, Menschen hier in Deutschland reagieren auf solche Sachen und zeigen es ja auch in den Kommentaren das sie nie wieder sowas essen gehen.

Kommentar von Fox1013b ,

Warum beschäftigt dich das? Dann essen halt weniger Leute da...Du kannst doch weiterhin hingehen...Die werden schon nicht pleite gehen...

Kommentar von Mysticf ,

Trotzdem schädigen solche Videos dem Konzern.

^Sowas ist auch nicht erlaubt.

Kommentar von Elisabethth ,

Das Unternehmen könnte klagen- ob es dann üble Nachrede oder faktenbasiert ist klärt dann die Justiz. Mac Donalds ist ein Youtube Video mit knapp 300.000 Klicks aber vermutlich ziemlich egal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten