Darf man Krankheitstage bei 400-Euro-Job als Fehlstunden rechnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du must 9,5 Stunden die Woche Arbeiten? Mit unregelmässigen Arbeitszeiten? 6 Tage woche? Ja dann wird der Tagesdurchschnitt genommen 9.5 duch 6 tage macht etwas über 1,5 Stunden am Tag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von narzinska
05.12.2015, 20:41

Nein, ich arbeite zweimal 4,5 Stunden die Woche. Das kann eben nicht sein, weil andere Krankheitstage wurden größtenteils voll berechnet.

0
Kommentar von narzinska
05.12.2015, 20:48

Also es sind nicht immer die gleichen Tage, war's aber noch nie. Aber die Sache ist, dass ich es eben sonst auch immer bekommen habe. Danach war ein Feiertag vielleicht hatte es damit auch was zu tun?

0

Also ich habe mal bei einer Zeitarbeitsfirma gearbeitet und war einmal ein Tag krank. Ich habe für diesen Tag weder Lohn noch Krankengeld bekommen. Ich hätte das einklagen können, habe es aber nicht gemacht, weil ich mein Zeugnis deshalb nicht beeinträchtigen wollte.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von narzinska
05.12.2015, 20:40

Okay...muss aber dazu sagen, dass ich dort schon 5 Jahre arbeite und auch einen festen unbefristeten Vertrag da habe.

0