Frage von SL31N1, 212

Darf man kondome in der Toilette runter spülen?

Darf man eigentlich Kondome in der Toilette runter spülen? Ich habe mal gehört man darf es nicht. Wieso darf man es nicht?

Antwort
von MaraMiez, 172

Man darf schon. Es gibt kein Gesetz dagegen.

Man sollte allerdings nicht. Die Lösen sich schließlich nicht auf und verstopfen dann die Leitungen. Und dann kommt die ganze Suppe wieder hoch. Und der Kempner, der das da dann raus holen darf, freut sich sicher auch.

Antwort
von Cavo64, 61

Bitte lass das
Deine Toilette kann übergespült werden und du machst anderen Leuten unnötig Arbeit
Wenn du dich für die Kondome schämst solltest du keinen Sex haben weil du noch nicht so weit bist

Kommentar von SL31N1 ,

Ich schäme mich nicht für kondome sondern wollte nur wissen ob es stimmt das man es nicht soll. Danke für die Antwort?

Antwort
von Flintsch, 155

Kondome können hängen bleiben und durch ihre Elastizität zu Verstopfungen im Rohr führen.

Antwort
von BrightSunrise, 120

Nein, da es 1. die Toilette verstopft und 2. nicht biologisch abbaubar ist.

Liebe Grüße

Antwort
von janaaap, 170

Weil sich Kondome nach einer Zeit nicht auflösen. Toiletten Papier löst sich auf. Kondome, Binden etc. Sorgen für Verstopfung in Toiletten

Antwort
von MrZurkon, 137

Dürfen tust du es, jedoch könnte die Toilette verstopfen...

Antwort
von Tomatensaft129, 103

Weil eine Toilette kein Mülleimer ist

Antwort
von JU712, 133

Wenn das verstopft hast du nen Problem!

Kommentar von SL31N1 ,

Ja aber wieso verstopft es denn. Es ist ja eindeutig kleiner als manch anderes was da runtergespült wird.

Kommentar von MaraMiez ,

"manch anderes" löst sich aber auf. Wasserlösliche Kondome gibts nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community