Darf man Katzen Baden oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo, ich habe meine Katzen ein mal im Jahr gebadet und zwar alle. Das fanden die Tiere zwar nicht so toll aber ich finde das muss sein. Es schadet den Katzen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LisaLouisaM
08.01.2016, 00:26

Dankeschön 😊  werde es dann mal Versuchen ganz langsam und Vorsichtig :) Shampoo welches 

0
Kommentar von MiraAnui
08.01.2016, 06:12

Wieso muss dass sein? 

Keiner meiner Katzen wurde je gebadet, war auch nie nötig gewesen

0

Hallo LisaLouisaM,

es ist zwar nicht verboten, aber auch keineswegs Ratsam !!

Allgemeininfo zum Thema Katzen baden ?

Katzen halten ihr Fell selbst sauber, sie sind sehr reinliche Tiere. Es gibt zwar, auch Rassen bedingt, Katzen die Wasser sehr gerne mögen und auch von alleine in eine Schüssel voller lauwarmes Wasser steigen, aber das sind absolute Ausnahmen.
Baden bedeutet für Halter und vor allem für die Katze puren Stress.

Das eine Katze weg läuft, wenn sie mit einer vollen Wanne Wasser in Berührung kommt ist ganz natürlich. Katzen haben Angst vor Wasser ! Der natürliche Instinkt warnt die Katze, weil sich das Fell recht schnell voll saugt und darüber hinaus die schützende Funktion verliert.

Eine Katze die z.B. in den Teich gefallen ist ertrinkt dadurch, weil ihr voll gesaugtes Fell sie unbeweglich macht und das zusätzliches Gewicht sie nach unten zieht. Die Schwerfälligkeit, die ein nassen Fell mit sich bringt, behindert die Katze auch bei einer evt. Flucht.

Ein Katzenkörper kühlt schneller aus, wenn er bis auf die Haut nass ist. Noch ein weiteres Problem eines Vollbad, ist der Verlust des eigenen Körpergeruchs. Daher lecken Katzen, nach einen Vollbad, ihr Fell auffällig lange, um eben den individuellen Geruch wieder her zu stellen.

So unsinnige Produkte wie z.B. Trockenshampoo, das für Katzen angeboten wird, entfette die Haut und läßt die Katze frisch riechen. Dies allerdings für die Nase des Menschen, keineswegs für die Katze. Die Katze empfindet diese starken, unnatürlichen Gerüche als störend.

Es liegt nicht in der Natur einer Katze, das sie durch baden, Shampoo, Wässerchen, Parfums und der gleiden, aufgehübscht wird. Hast du schon mal einen Tiger mit Lockenwickler gesehen o.O

Alles Gute

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja man darf katzen baden man sollte das halt nicht zu oft tun und es kann sein das deine katze gar nicht gern badet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Katze wird dir zeigen das du es nicht tun solltest. Es ist aber nicht verboten wenn du das meinst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dir bleibt ja nichts anderes übrig wenn die katez schmutzig ist. nimm aber wenigstens ein shampoo welches dem ph wert der katzenhaut entspricht und reizarm ist und mild zusammengesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kannte mal ne Katze, die liebend gerne gebadet hatte. Als sie dann für nen Monat (Besitzerin musste in Kur) zu ner anderen Bekannten musste die auch ne Katze hatte, mochte die andere Katze plötzlich auch liebend gerne Baden (vorher hatte sie es gehasst).

War schon irgendwie sehr witzig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LisaLouisaM
08.01.2016, 00:28

Das ist echt witzig , wie cool😹

0

Katzen baden nicht gerne, wenn Mensch meint er muss es tun, darf er sich über Kratzer nicht ärgern. In meinen Augen ist es Tierquälerei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nun man kann fast alles baden. bei katzen soltle man da schon ein kettenhemd oder sowas tragen, die sind davon nämlich reichlich unbegeistert und zeigen es auch

sinnvoll ist das baden einer katze nicht wirklich. ich hab noch nie in meinem leben ne katze gebadet. lieber nehm ich bei kleineren verschmutzungen ne schere und schneide es raus. baden würde ich zb wenn motoröl im fell wäre. weil ne katze das keinesfalls schlucken sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaden tuts nicht... aber ob sie es wollen ist die Frage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kein Gesetz welches das Baden von Katzen verbietet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LisaLouisaM
08.01.2016, 00:30

Stimmt ;)

0

Baden ja, die meisten Katzen mögens aber nicht.

Bei einer Katze sollte Baden aber auch gar nicht nötig sein, da es sich sowieso um sehr reinliche Tiere handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?