Frage von Daimbig97, 58

Darf man ins Gefängnis für eigene Erfahrung?

Dürfte man sich für 1 Woche oder so ins Gefängnis einsperren lassen, um "eigene Erfahrung" sammeln zu dürfen?

Ist eine Frage die mich gerade wirklich beschäftigt. :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rodney2016, 16

Das ist nicht möglich. Es gab eine Reportage im TV. Ein Journalist wollte ein Selbstexperiment machen und sich zwei Wochen inhaftieren lassen. Der Grund war, dass er rausfinden wollte, was Haft mit einem Menschen macht, ob Resozialisierung von Straftätern möglich ist oder ob sie durch die Haft noch "schlimmer" werden. Es hat Jahre gedauert, bis es für diese Aktion eine Genehmigung gab.

Sich aus der Lust heraus einsperren lassen, um ein aussergewöhnliches Erlebnis zu haben geht definitiv nicht in einer normalen Haftanstalt.

Dein Wunsch ist allerdings nicht soo aussergewöhnlich, wie es auf den ersten Blick scheint. Die Tourismusbranche hat sich das schon vor einiger Zeit zu nutze gemacht. Es gibt ehemalige Gefängnisse, die nun als besondere "Hotels" genutzt werden. Der Urlauber kann sich als Häftling dort einsperren lassen. Die haben echt viele Anfragen dafür. In Deutschland gibt es das aber nicht (glaube ich).

Antwort
von Remi67, 36

Nein
Aber du kannst ja mal mist bauen und 1 Tag drin sein

Kommentar von ElTorrito ,

Scglecht fprdie alte

Antwort
von karlkopf69, 42

Nee nur zu Besucherzeiten

Antwort
von expertenhamster, 25

Hallo Daimbig97,

erstmal ein DH für die Frage! Ich finde sie sehr interessant.

Natürlich kann man nicht einfach sagen "Ich habe Lust ins Gefängnis zu gehen, sperrt mich ein". Allerdings gibt es ja immer wieder Reportagen, wie z.B. diese von Galileo:

Wie dort mit Anträgen zur Drehgenehmigung umgegangen wird, würde mir wirklich interessieren.

LG

Antwort
von pritsche05, 8

Nein, ist nicht möglich, Knast ist was für Straftäter, nicht für leute die mal reinschnuppern wollen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten