Darf man in Ostdeutschland DDR Mopeds offen fahren mit der Mofa Prüfbescheinigung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein. wie kommst du auf so ne schräge Idee?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nklsths
19.05.2016, 18:28

Habe mal davon gehört

0

Auch in Ostdeutschland gilt allgemeines bundesdeutsches Recht. Stell dir das mal vor. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer Prüfbescheinigung der Klasse AM darf man eine Simson aus der DDR offen fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, darfst du nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem Mofa-Schein darfst Du keine "Simme" fahren. Dazu brauchst Du den Mopedschein.
Ein Mopedführerschein  kann mit der Vollendung des 15. Lebensjahres
erworben werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
19.05.2016, 18:26

16. nicht 15.

15 nur in Österreich und im Rahmen eines Modellversuchs in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thürigen.

1

In Westdeutschland schon, also wirds wahrscheinlich in Ostdeutschland auch so sein :D

Minimal: 50er Schein. Mit Mofa geht das nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung