Darf man in Italien öffentlich wickeln?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe gute Erfahrung in Italien gemacht, solange man diskret wickelt und vor allem die Windeln auch dementsprechend sauber entsorgt (im zugeknoteten Windelbeutel mit ins Zimmer und dort in den Badezimmermüll). Von einem dementsprechenden Verbot habe ich zwar noch nichts mitbekommen, würde aber - wie bereits von der Community empfohlen - Rücksicht auf andere Feriengäste nehmen 😉 Viel Freude am Strand! 😎

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ela33333
30.08.2016, 19:29

Danke für die Auszeichnung! Hat mich sehr gefreut!😊

0

Mich persönlich würde es nicht stören, da es ja menschlich ist. Es gibt natürlich leute, die das auf dem Servierteller machen sodass es alle sehen, dass man sich da aufregt, kann ich verstehen. Mach es einfach diskret und hygienisch, dann sagt auch kein normaler Mensch etwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ICh würde es nicht unbedingt auf die Probe stellen, da in eineigen Teilen /Stadteilen Italiens es verboten ist in Bademode rum zu laufen.

LG
Trisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage muss jetzt leider sein. Warum muss man mit einem Baby, das noch gewickelt werden muss, unbedingt auf Urlaub fahren? Dazu auch noch wo es sauheiß ist und wo am Strand tausende Leute rumrennen. Das kann ja garnicht erholsam sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ela33333
25.08.2016, 14:43

Warum denn nicht? Auch Babys freuen sich am Meer und an der Sonnen und viele Menschen sind weniger beängstigend als vielmehr spannend spannend für die Kleinen 😊 Vielleicht gibt es ältere Geschwister, die gerne am Strand spielen möchten? 😏

1
Kommentar von Maierchen77
26.08.2016, 21:25

Hallo Jack98765

was würdest du den uns empfehlen? Bei uns zu Hause sind es zur Zeit auch 36 Gard, also auch sau heiß. Und was könnten wir den gegen die vielen Leute tun, die das Baby bei uns zu Hause sieht? 

Vielen Dank für deinen Tipp.

Liebe Grüße

Maierchen

0

Öffentlichkeit ist ein breit gefächerter Begriff...

Hotelpool / Restaurant usw: der Betreiber kann es untersagen. Das wäre auch absolut verständlich. Niemand möchte die Fäkalien eines anderen sehen und riechen. Das könnte Kunden vergraulen und das will niemand.

Als Elternteil sollte man ganz einfach auf die Toilette gehen und den Wickeltisch nutzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also zumindest am Pool würde ich das lassen, will ja keiner sehen.

Am Strand naja - das geht schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?