Darf man in diese Zeit immer noch Party machen und die Nachbarn stören?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst sie auch praktisch rufen, solltest aber vielleicht vorher selbst einmal um Ruhe bitten, bevor du das tust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich hat jemand sein Abitur bestanden. Oder Geburtstag. Oder im Lotto gewonnen. Ein Kind ist geboren ... Motivation dieser Party wird Freude über irgendwas sein. Lebenslust. Glück. Sicher steckt da nicht die Absicht hinter, dich zu ärgern.

Es ist ja nicht jede Nacht so. Daß es warm ist und du evtl. auch aus anderen Gründen schlecht schläfst, ist nicht deren Schuld.

Polizei rufen kann man. Man kann sich aber auch Watte in die Ohren stecken. Oder einfach mal vorbeigehen oder anrufen und seine Situation erklären. Wenn es beim 4-5 mal nicht klappt, sie frech werden, noch lauter drehen - DANN vielleicht.

Immer gleich Polizei - Leute, versucht es doch auch erstmal anders.

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?