Frage von RabbytJ, 254

Darf man in Deutschland Waschbären halten?

Frage steht dort :D Im netz nichts passendes gefunden, außer das Tierschutzgesetz und die Seite von peta xD

Antwort
von Dackodil, 132

Tiere sind nicht dazu da, verzogenen Pubertierenden als "cooles" Accessoire zu dienen.

Gott sei Dank sind die Hürden recht hoch gelegt.

Sollte es in einem Tierheim wirklich mal einen Waschbären geben, wird er bestimmt nicht an Jugendliche abgegeben.

Kommentar von RabbytJ ,

Dummerweise bin ich weder Pubertierend, noch groaßartig  jugendlich :D

Wenn das Geld stimmt, machen die das, und das Geld habe ich auch noch.

Kommentar von Dackodil ,

Noch schlimmer

Bei Jugendlichen kann man wenigstens hoffen, daß sie mit zunehmendem Alter ein bißchen klüger werden.

Und wenn du glaubst im Leben alles mit Geld kaufen zu können, bist du noch unreifer als manche Jugendliche.

Und wenn du glaubst, im Tierheim mit Geld auftrumpfen zu können - so was wie dich nehmen die morgens quer zum Frühstück.

Antwort
von Dracornis1988, 170

Seltsam dass du per Google Nix gefunden hast, ich schon 


 Haltung in der Wohnung wird definitiv nicht empfohlen und ist Tierquälerei. Gehege Haltung ist theoretisch möglich. Das Gehege muss allerdings vom Amtstierarzt abgenommen und für gut befunden werden. 


Allerdings kann ich nur jedem der diese Tiere mag/lebt davon abhalten. Beziehungsweise abraten. 


Wildtiere sind und bleiben keine Haustiere, und ein Gehege kann niemals die freie Natur widerspiegeln. Es gibt Tiere wie zum Beispiel viele Reptilien bei denen ein sehr naturnahes halten möglich ist,  allerdings bezweifle ich dass du die Neugier eines Waschbären auf Dauer befriedigen kannst und ihm ein artgerechtes Leben ermöglichen kannst. Denn selbst in Zoos und Tierparks ist dies sehr sehr schwierig. 


 Und wenn ich deine Kommentare unter anderen Antworten so lese, dann geht es dir hier nur um ein möglichst cooles Haustier… Und dafür sind diese Tiere wirklich die falschen! 

Kommentar von RabbytJ ,

Interessiert mich weil? solange der Tierarzt sagt ist ok, passt es^^ Die Meinung von anderen ist mir dahingehend sehr egal

Kommentar von Dracornis1988 ,

Auch wenn es nicht wirklich artgerecht ist und nur dürftigen Vorgaben des Tierschutzes entspricht....


Dann halte bitte kein Tier, denn DAS ist eine falsche Einstellung zum Halten eines komplizierten Wildtieres....


Wahrscheinlich wirst du sowieso keine Genehmigung zum Halten dieser Exoten bekommen, da sich auch die Ämter mit so einer Einstellung nicht zufrieden geben werden...

Antwort
von jww28, 127

Leider ja, unter Auflagen wie Außengehege, mit genug Höhlen usw. Hab die schon in einer großen Tierhandlung gesehen :( besonders teuer waren die nicht.Halten sollte man sich die trotzdem nicht, das sind kleine Raubtiere, die nach der Geschlechtsreife sehr aggressiv werden können und zum ernstzunehmenden Gegner mutieren. Da dann einige ihre Tiere offensichtlich ausgesetzt haben oder ihre Aussengehege evtl nicht richtig sicherten, beklagen schon Jäger den Tot ihres Jagdhunde, ein Waschbär kann sogar Hunde töten, einfach weil die bei Gefahr komplett durchklinken. Da sie anpassungsfähig sind, sind es nun Neozon, die sich hier auch sehr wohl fühlen, was aber sehr nachteilig für andere heimische Tiere ist. Allein für den Umweltschutz und den Schutz der heimischen Flora und Fauna sollte man sich die nicht kaufen ;)

Kommentar von RabbytJ ,

Mir gehen die Jäger sonstewo vorbei :D Meine Hunde kann der nicht töten, dafür sind die leider zu scharf. Ich muss schon so aufpassen, dass die nicht unterwegs einfach mal irgendein Wildtier zerlegen.

Für mich sind die kein Gegner, tut mir leid. Nichtmal die wilden im Garten machen mir angst,selbst wenn die einen auf aggressiv machen. Mittlerweile haben die eher Angst vor uns.

Die heimische Flora und Fauna, ist mir ebenfalls egal, ich setze nicht aus, wenn dann entferne ich, wozu gibt es Tierheime und ähnliches?

Kommentar von jww28 ,

Ein Tierheim nimmt so Exoten nicht... Die brauchen sachkundige Pflegestellen dann. Wilde Waschbären können ausweichen, im Gehege geht das nicht, ich glaube nicht das du wirklich schon angegriffen wurdest, dann hättest da mehr Respekt vor. ;) was dir nicht egal sein sollte sind die rechtlichen Vorschriften, sonst nimmt das Amt die Tiere oder auch das Außengehege weg und sagen auch ist egal ;) Musst erstmal eine Baugenehmigung für das Außengehege bekommen (Größe ca 20 qm) das gibts beim Ordnungsamt, dann brauchst du eine Genehmigung zur Haltung von exotischen Tieren, wobei in Berlin zB nach Landesrecht für den Waschbär keine Genehmigung erteilt wird, die Bedingungen kannst du dann beim Umweltamt erfragen.

Die Kosten dürften da in etwa bei 12.000-16.000 eur liegen bis die komplette Waschbäranlage, mit Wasserteil usw fertig ist. Da du ja kein Tierfreund bist, wird das Futter dir wohl weniger ausmachen, Eintagesküken, Fische, Kleinsäuger, Insekten, Eier und auch Obst\ Gemüse sind da die erste Wahl.

Kommentar von Dracornis1988 ,

Es ist schon traurig irgendwie, wenn man liest wieviel dem guten RabbytJ egal ist....

und dann will er solche Tiere halten...

Kommentar von jww28 ,

Hat sich ohnehin erledigt ;)

Er schreibt ja selber:

Ja, ich wäre jedenfalls der erste in Berlin damit :D Hoffentlich darf
man die halten, dann hole ich gleich 2 xD Irgendwo im Tierheim wird es
die schon geben^^

Er ist mit Sicherheit nicht der erste, der danach Besuch bekommt ;) in Berlin ist es verboten, wegen der Neozon-Problematik. Sprich die Tiere werden ohnehin schnell wieder beschlagnahmt, da man die auch unter Auflagen dort nicht halten darf. Schon lustig das er genau in einen der 16 Bundesländern wohnt wo es verboten ist :D

Antwort
von Linoc, 142

Keine Ahnung aber wenn ja wäre das so cooool :D 

Man könnte ihn anstiften anderen Leuten die Kekse zu klauen und sie einem zu bringen >:D

Kommentar von RabbytJ ,

Die kann er dann selbst haben xD

Kommentar von Linoc ,

Du magst keine Kekse ? O.o Someone Give This Man A Cookie!! 

Er könnte aber auch sicherlich voll süß wie so ein Papagei auf der Schulter sitzen xD Maaaan ich will jetzt nen Waschbär ! D: 

Kommentar von RabbytJ ,

Ne, ich mag Kekse nicht so :D

Ja, ich wäre jedenfalls der erste in Berlin damit :D Hoffentlich darf man die halten, dann hole ich gleich 2 xD Irgendwo im Tierheim wird es die schon geben^^

Kommentar von Linoc ,

Awww du bringst mir einen mit ? :'D Ist ja Gott sei dank nicht weit von Berlin nach Freiburg xD 

Kommentar von RabbytJ ,

Ich weiß auf jeden Fall, dass die da auch immer mal Waschbären haben, welche an Menschen gewöhnt sind xD

Ach, fliegt man kurz rüber^^

Kommentar von Linoc ,

Mag Waschbären und kann fliegen ??  :O das beeindruckt sogar mich .___. 

Kommentar von RabbytJ ,

Ich dachte mir, Hunde, Kaninchen und sonstiges reichen nicht, da finde ich Waschbären passend.#

Klaue mir einen Helikopter^^

Kommentar von Linoc ,

Jetzt ist abzuwägen ob die Fähigkeit einen Heli zu klauen noch cooler ist als fliegen zu können ^^ o: 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community