Frage von tanzmaus3101, 12

Darf man in Baden-Württemberg Himmelslaternen steigen lassen?

Ich feier nächsten Samstag meinen 18. Geburtstag und ich habe mir gedacht, diese Himmelslaternen steigen zu lassen, da das nachts ja richtig schön aussehen würde.Nur habe ich jetzt bei manchen Seiten gelesen, dass es verboten ist, aber andere sagen, dass wenn kein Flughafen in der Nöhe ist,dies kein Problem wäre. Vielleicht weiß jemand von euch etwas.Wäre nett, wenn ihr helfen könntet :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von X3rr0S, 9

Hallo,

Als inhaber einer Pilotenlizens kann ich dir da hoffentlich antwort geben. Und zwar ist es so das es in Deutschland mehrere Lufträume gibt die sich v.a. nach Höhen staffeln. Prinzipiell kann man in den niedrigeren Lufträumen alles machen, so lane kein Flugplatz / flughafen in deiner Nähe ist ( entfernung 1,5 kilometer, es sei denn diese haben einen Kontrollierten Luftraum) Nun ist es aber so das deine Laternen diesen Luftraum verlassen werden. In diesem Fall musst du eine genehmigung von dem bei dir zuständigen Luftamt für so etwas einholen.

https://rp.baden-wuerttemberg.de/Themen/Verkehr/Luft/Seiten/SonstFormulare.aspx

Ansosnten kannst du die auch anrufen und den Fall bei dir im speziellen klären. Ferner ist es aber eigentlich so das diese Aufstiege in ganz deutschland verboten sind. Aber nunja Ausnahmen bestätigen bekanntlicher weise ja die regel

Antwort
von D4nieI, 7

Ja denk schon, kommt wahrscheinlich drauf an wie viele.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten