Frage von marlonski27, 1.216

Darf man im Flugzeug Bluetooth an haben?

Hi fliege im Juli mit LH (Premium eco) nach Seattle (747-400) und wollte fragen ob man Bluetooth an haben darf

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von snacky99, 1.089

Im Flugzeug darf man nichts davon benutzen deine Geräte müssen im Flugmodus sein weil das zu Probleme führen kann. Was mit dem Flugzeug passiert weiß ich nicht.

Kommentar von marlonski27 ,

Bluetooth gehört nicht zum Flug Modus man kann es trotzdem einschalten

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Flugzeug, 891

Hallo, 

ganz so einfach ist die Sache nicht, denn es gibt keine pauschal richtige oder falsche Antwort. 

Am 28.02.2014 hatte das LBA eine Richtlinie veröffentlicht, nach der PEDs im Flugmodus (das heißt ohne Sende- oder Empfangsverbindung - das schloss auch BT ein) ohne Sicherheitsrisiken während des gesamten Fluges (auch während des Rollens sowie bei Start und Landung) genutzt werden konnten. 

"Sende- und Empfangsverbindung" nahm nur Infrarotverbindungen aus, da diese die Flugzeugelektronik nicht stören können. 

Mit Datum vom 02.10.2014 wurde die o. a. Aussage aber wieder relativiert. Jetzt heißt es in der noch gültigen Fassung u. a. (hier ein Auszug): 

"Luftfahrtunternehmen müssen nachweisen, dass die Nutzung von PED den sicheren Betrieb der Flugzeuge und der Bordelektronik nicht stören. Im Betriebshandbuch des Luftfahrtunternehmens sind ... entsprechende Verfahren festzulegen. 

Die Nutzung von Mobilgeräten ... bleibt auch mit der Veröffentlichung der neuen EASA-Leitlinien verboten, es sei denn, die Fluggesellschaften haben dafür die technischen Voraussetzungen geschaffen und das Luftfahrzeug ist entsprechend zugelassen." 

Und es bleibt laut EU-OPS 1, Paragraph 1.110, immer noch dem Kommandanten vorbehalten, den Betrieb von PEDs grundsätzlich zu verbieten, auch unabhängig davon, ob Störungen der Bordelektronik auftreten können oder nicht. 

Es hängt also auch von der nationalen Gesetzgebung, der Ausstattung des Flugzeugs (nicht alle müssen schon aus- oder umgerüstet sein) und den Betriebsvorschriften der Airline ab. 

Deshalb ist hier bei GF keine definitive Antwort möglich; da hilft nur eine Anfrage bei LH selbst. Außerdem wird Dir vor Start und Landung gesagt, was mit den sog. PEDs (Portable Electronic Devices) zu geschehen hat. 

Antwort
von Lovejot332, 759

Es ist möglich dass man dass darf aber zuerst musst du dein flugmodus einschalten damit du die signale im cockpit nich störst die vom Tower kommen

Antwort
von leoll, 652

Frage die Flugbegleiter. In der Regel wird es kein Problem sein, WLAN ist zum Beispiel erlaubt.

Kommentar von ramay1418 ,

WLAN ist nur dann erlaubt - und auch möglich -, wenn das Flugzeug dafür ausgestattet ist; das muss nicht zwangsläufig bei allen Fliegern und allen Airlines so sein. 

Und selbst wenn, muss die Airline ja kein WLAN zur Verfügung stellen. Geschäftsleute sollten ein gut organisiertes Büro haben, um nicht im Flug arbeiten zu müssen und der Rest der Paxe benötigt sowieso kein WLAN, weil er nicht so wichtig für die Welt ist ;-) 

Es reicht, wenn die Kanzlerin im Regierungsflieger zu jeder Zeit und an jedem Punkt der Welt erreichbar ist. 

Kommentar von leoll ,

Klar, dennoch haben nahezu alle Langstreckenflieger der LH einen Hotspot, und auch via dem normalen mobilen Netz käme man rein. Die LH 747 sind auf jeden Fall dafür ausgestattet.

Antwort
von Bestie10, 625

je nach Fluggesellschaft und Fluggerät wird das unterschiedlich gehandhabt

wie das hört man in den Durchsagen beim Start

Antwort
von Kabelknipser, 681

Ja darf man. Viele Fluggesellschaften bieten mittlerweile auch WLAN an Bord an

Kommentar von PK260601 ,

Ja...für 5€ / MB...

Kommentar von ramay1418 ,

Das ist aber doch nicht die Frage. 

Das Flugzeug muss für WLAN umgerüstet sein, es muss eine Betriebserlaubnis vorliegen und es muss im Betriebshandbuch ein Verfahren zur Nutzung beschrieben sein. 

Der Preis spielt dafür keine Rolle und wenn er Leute davon abhält, mit ihrem Laptop oder ihrem Handy den Nachbarn zu stören, hat der Preis doch sein Ziel erreicht ;-)

Antwort
von RosiCelina, 591

das man das nicht an haben darf war eine lange zeit nur ne sogesagte mythe man wollte nur nicht das andere flug gäste durch nix gestört werden aber mit dem flugzeug hat das garnichts zutun:) Schönen flug dann noch

Kommentar von marlonski27 ,

Danke :-))

Kommentar von tbcob ,

Trotzdem ist es immer noch verboten die Sendefunktionen an zu haben. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community