Frage von 123ok456, 151

Darf man im Europa-Park bei den Achterbahnen mit dem Handy Filmen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dorkas2000, 50

also erlaubt ist es nicht abber du kannst es immer noch aus deiner hosentasche während der fahrt holen - nur sollte es dir runterfallen  und jemanden verletzen dann haftest du dafür.und wenn es kaputt gehen sollte dann haftet der park nicht dafür

Kommentar von Dorkas2000 ,

Danke für den stern :)

Antwort
von Gerneso, 75

Es gibt Sitzplätze wo gefilmt wird und anschließend kannst Du das Video kaufen.

Dein eigenes Handy würdest Du nur verlieren. Wenn Du auf Dein Handy verzichten kannst, kannst Du es aber tun. Nur wird es danach weg und kaputt sein.

Expertenantwort
von WildTemptation, Community-Experte für Achterbahn & Europapark, 36

Du darfst sicher in keinem Freizeitpark mit dem Handy auf Fahrgeschäften filmen.

Wenn du im Europa-Park während einer Fahrt filmen willst, musst du dir vorher eine Genehmigung beim Park holen. Außerdem ist es sehr wichtig, dass die Kamera (!) gut befestigt ist, am besten mit einem Brustgurt, damit sie nicht davon fliegen kann. Jeder lose Gegenstand in einer Achterbahn kann zum tödlichen Geschoss für Passanten oder Mitfahrer werden.

Antwort
von Kxschelpxschel, 78

Ich glaube nicht wenn sie nicht am Körper oder in dem Fall an der Hand fest sind weil wenn es dir aus der Hand fällt und du zB weiter vorne sitzt es die hinter dir vielleicht abbekommen

Antwort
von Kugelfisch0501, 70

An den Fahrgeschäften steht, dass während der Fahrt keine losen Gegenstände gestattet sind. Dich kann natürlich keine dran hindern, dein Handy aus der Tasche zu holen, aber bei allen Schäden, auch an Personen, haftest du, da du dich nicht an die Regeln gehalten hast.

Kommentar von 123ok456 ,

also auf eigene Verantwortung?

Kommentar von Kugelfisch0501 ,

Natürlich. Was die Parkaufsicht macht, wenn sie dich erwischt, weiß ich jedoch nicht.

Kommentar von 123ok456 ,

d.h. der kann mich theoretisch ausm Park schmeißen wenn er mich erwischt?

Kommentar von Kugelfisch0501 ,

Davon gehe ich aus.

Antwort
von 2602Janine, 39

Riskier es einfach nicht. Kauf dir eine Kamera, die du an deinen Körper binden kannst. Wenn du jemanden verletzt, wird es teuer

Antwort
von Princess28, 20

Also EIGENTLICH darf mans nicht, aber wie in einem anderen Kommentar schon gesagt wurde, du kannst es während der Fahrt am anfang rausholen und dann filmen. Danach steckst du's dir schnell in deine Tasche und keiner wird was sagen. Ich hab das auch schon so gemacht, wurde danach angesprochen von nem mitarbeiter dass ich das nichtmehr machen soll, und das wars. Das Risiko kannst du eingehen, verlieren wirst du dein handy bestimmt nicht, wirst es ja sicher gut genug festhalten

Antwort
von Tibizx, 63

Erlaubt ist es nicht, da du so sehr schnell dein Handy verlieren kannst. Im Zweifel kann es auch andere Menschen treffen. Es wird aber keiner merken, wenn du es heimlich aus deiner Tasche holst und filmst. Nur gut fest halten. ;)

Antwort
von Charlybrown2802, 86

man darf es nicht, aber wenn du das Handy während der fahrt rausholst, merkt es keiner, habe ich auch gemacht. solltest es nur gut festhalten ;-)

Antwort
von LeTomXD, 51

Wieso nicht denke ich mal.. Ich hab auch mal in der Belantis Achterbahn gefilmt :)

Antwort
von Othetaler, 60

Nein. Das ist nur mit am Körper befestigten Kameras erlaubt.

Kommentar von 123ok456 ,

aber warum

Kommentar von Othetaler ,

Aus Sicherheitsgründen. Absolut nachvollziehbar. Wenn da so ein Handy durch die Luft segelt und jemanden trifft, kann das ziemlich übel werden.

Kommentar von 2602Janine ,

weil das gefährlich ist. stell mal vor du lässt es fallen, und es fliegt dann dem hinter dir mit voller Wucht ins Gesicht. Möchtest du dann Schmerzensgeld zahlen ?

Kommentar von 123ok456 ,

es würde runter und nicht mach hinten fliegen?!

Kommentar von Othetaler ,

Es gibt einige Stellen, wo man direkt unter den Bahnen herlaufen kann.

Kommentar von illerchillerYT ,

der wagen fährt doch vorwärts. bissl denken bitte

Kommentar von 123ok456 ,

ok und wenn man es nicht fallen lässt juckt es keinen?

Kommentar von Othetaler ,

Wirklich jucken wird es nur, wenn was passiert und du jemanden mit dem Handy verletzt. Dann wird es allerdings bitter für dich.

Vom Park aus werden die mehr darauf achten, dass du keine Selfiesticks oder so mit in die Bahnen nimmst.

Kommentar von 2602Janine ,

Das Handy würde aufgrund der Geschwindigkeit erst mal nach hinten fliegen und dann fliegt es natürlich runter. So kann es natürlich sein, dass du auch mehrere Menschen damit verletzt. Kauf dir eine Kamera, die du an den Körper binden kannst. riskiere nicht, dass du es fallen lässt. Das kannst du überhaupt nicht einschätzen! Und wer weiß wie die Parkaufsicht reagiert, wenn sie dich erwischen. Vielleicht fliegst du raus oder sonst was - ob dir das wert ist ? ich weiß ja nicht..

Antwort
von AlexR4, 48

Nein, du könntest, wenn du es verlieren solltest, Andere verletzten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community