Darf man Grundsteuer für nachgekauften Gartenanteil ohne Mietvertragänderung dem Mieter in die Nebenkostenabrechnung stellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Um welchen Betrag soll sich denn die Grundsteuer erhöhen? Da müsste doch zuvor eine neuer Einheitswert für das neue Gesamtgrundstück festgesetzt worden sein. Wird die Grundsteuer angehoben, erhöht sich die Umlage für den Mieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durchaus, sofern die Umlage der Betriebskostenarten nicht abschliessen einzeln aufgeführt eine Grundsteuer nicht enthielte, sondern mit Hinweis auf gesetzl. Bestimmungen vereinbart wäre und der Gartenanteil allen Mietern zur Nutzung offenstünde.

Dann regeln §§ 1 I, 2 Nr. 1 BetrKV entsprechendes :-O

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?