Frage von Isune, 6

Darf man einfach so ein Video drehen?

Hallo

Da ich gerade das Häkeln für mich entdeckt habe, schaute ich mir einige Videos darüber auf YouTube an. Da entdeckte ich z.B. Videos von Mützen bzw. Schals von myboshi. Soweit ich es erkennen konnte (wie gesagt bin ich noch ein echter Neuling), häkelten manche diese Modelle direkt nach. Also mit genauen Angaben über das gesamte Werk. Meine Frage ist: Dürfen die sowas überhaupt? Ich meine diese Anleitungen gibt es eigentlich ja nur zu kaufen und ich kann mir nicht vorstellen das die Happy darüber sind, das diese Werke kostenlos Veröffentlicht werden. Ich Frage mich das, weil ich mir sowas wie ne Playlist erstellen möchte und ob ich mich drauf einstellen muss, dass diese Video gelöscht werden (was nicht unbedingt selten geschieht) und ich es so gesehen schnell nach arbeiten muss ;).

Danke im Vorraus ^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Vivi2010, 4

Wenn das jemand meldet, wird so ein Video gelöscht. Man darf kostenpflichtige Muster nicht einfach nachhäkeln und ein Video davon auf You Tube stellen. Man muss die Firma anschreiben und fragen ob man so ein Video veröffentlichen darf. Auf den Profilen steht manchmal, dass das verbreiten der Muster nicht gestattet ist, das gilt aber nur für eigene Kreationen. Du kannst Dir die Muster sonst auch aufschreiben, bei Google findet man auch Bilder zu Häkelanleitungen, die kannst Du Dir ausdrucken oder ein Screenshot davon machen. Viel Spaß beim häkeln.

Antwort
von 3runex, 6

Da müsste man schauen, ob den die Muster so kreativ gestaltet sind, dass sie einen Urheberschutz genießen können. Ich gehe mal davon aus, dass das wohl sehr oft der Fall sein wird. Aber wo kein Kläger dort kein Richter, wie es so schön heißt. Würde mich auch wundern, wenn jemand eine Anzeige/Abmahnung wegen solch einem Muster bekommt. 

Du kannst ja aber auch einfach eigene Muster kreieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community