Frage von Anonym5994,

Darf man einen übarfallenen Maden Haustier in einem Garten begraben (wohung mieten)

Ein Hinweis zur Frage Support

Liebe/r Anonym5994,

bitte achte doch in Zukunft darauf, Deine Frage aussagekräftiger zu formulieren und nutze das Beschreibungsfeld, um zu erklären, worum genau es Dir geht. Du erhöhst so die Chance auf hilfreiche Antworten.

Herzliche Grüße,

Klara vom gutefrage.net-Support

Hilfreichste Antwort von Schnucki2000,
13 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nein, man darf grundsätzlich keine Tierkadaver im Garten vergraben.

Kommentar von Scholzboy,

macht man aber ...

Kommentar von brusco53,

Sollte man nicht tun wegen der Grundwasserverschmutzung. Aber gibt es nicht inzwischen eigene Tierfriedhöfe?

Kommentar von Schnucki2000,

ja, im eigenen Garten , mindestens 50cm tief und nicht in der Nähe von Wasserschutzgebieten ist es auch möglich

Kommentar von Scholzboy,

Klar, ich zahl auch noch Geld für n "Tierfriedhof"...

Kommentar von BirgitAltmann,

musst ja nicht - Tierkörperverwertung - relativ günstig

Kommentar von kikkerl,

Schnucki da irrst du dich aber:

http://www.tierheim-lahr.de/html/letzte_ruhe.html

Kommentar von Schnucki2000,

wieso , hab doch das Gleiche geschrieben ?

hab nur bei der ersten Antwort das "fremden (Garten)" vergessen und das bei der zweiten Antwort erweitert

Kommentar von ToxicAngel21,

Man darf soweit ich weiss alles in seinem Garten Beerdigen was kleiner ist als eine Katze :)

Kommentar von Geronator10,

Es gibt auch den Friedhof der Kuscheltiere :)

Antwort von DoktorGodenholm,
68 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich rate dir ab, eine Wohnung an einen von Maden überfallenen Marder zu vermieten. Habe damit schlechte Erfahrungen gemacht.

Kommentar von alex3r4,

You made my day. Danke :D

Kommentar von DiiAnADeLuX,

:D :D

Antwort von Frieling,
18 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Aber natürlich darfst du einen übarfallenen Maden Haustier in einem Garten begraben, wenn du es gern möchtest. Das geht voll in Ordnung und ist doch sowieso irgendwie okay.

Vergiß nur nicht, einen Duden mit in das Grab zu legen, denn sobald sich die Maden mit den Bücherwürmern paaren, dann geht die Party richtig ab. Und das Tollste an der Sache ist: wenn die Silberfische dazu Tango tanzen, kannst du die Miete mindern bis die Wände schwarz werden.

Kommentar von Frieling,
Antwort von hattemathe,
17 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Was ist ein "übarfallenen Maden Haustier"?

Kommentar von kikkerl,

ich denke langsam, der hat einen mit maden überfallenen tierkadaver im haus und weiss nicht wie er ihm loswerden soll...

Kommentar von Anonym5994,

ein tots haustier der von maden überfallen wird

Kommentar von Johannalalala,

Und was ist jetzt wieder ein "tots haustier der von maden überfallen wird" ?

Antwort von Ody85,
15 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wie können denn Maden den Tatbestand eines Überfalls mit Todesfolge begehen?

Kommentar von alex3r4,

Hm, das StGB schliesst im entsprechenden Paragrafen Maden zumindest nicht explizit aus...

Kommentar von Ody85,

maden sind doch nicht strafbar o.0 ^^

Antwort von Scholzboy,
13 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Einen bitte was?

Antwort von kikkerl,
12 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ich verstehe die frage nicht?^^

Antwort von FrolleinSchulze,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

DH für die Übersetzer hier^^ Respekt! Die geben Antworten auf das wirrste Geschwafel.

Antwort von WetWilly,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Kannst machen verständlich Dar fRAGE?

Antwort von Brigitta270755,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich bin dafür, dass wir mal mit dem Hut rumlaufen und ein bisschen Knete sammeln. Für 20 Geld kann man sich ne große Tüte Deutsch kaufen, das hat mir damals auch gehelft. Seitdem kann ich schreiben, was ich meine., so dass es jeder versteht.

Antwort von Pollyanna,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

:D Tolle Frage. Antwort: Eher nicht. Egal, worum es sich genau handelt. (übarfallenen Maden Haustier??)

Kommentar von Johannalalala,

Ich stimme dem zu! Man solte am Besten keine überirdischen Wesen im Garten vergraben!

Antwort von Sumselbiene,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Was?? Was ist ein "übarfallenen Maden" ?

Antwort von Scholzboy,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Meint er ein überfahrenes Tier oder ein von Maden überfallenes Tier???? ^^

Antwort von Blarkio,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich glaub ich hab's:

Darf man eine von Maden überfallene Tierleiche im Garten vergraben (Mietwohnung).

Nein.

Antwort von Riccardo,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Fremdes Tier => Biotonne

eigenes Tier => Tierfriedhof

Kommentar von taigafee,

biotonne? da informier dich aber besser!

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community