Frage von Kainess, 34

Darf man einen roller der eigentlich nur 25 km/h fahren darf auch mit 30-35 km/h fahren ihne großen erger zu bekommen?

Antwort
von martin559, 16

So weit ich weiß bekommt man beim 1 mal nur eine Verwarnung, danach kann das Auswirkungen auf den Autoführerschein haben.

Antwort
von Leinad185, 23

*Ärger 

Und ja es gibt leider großen ärger da du dich bestimmt noch in der Probezeit befindest.  Diese dauert 2 Jahre ab dem Zeitpunkt als du deinen Führerschein erhalten hast.

Antwort
von BlackApache, 17

Kannst da so mit 2-5 Jahren Knast rechnen. Mindestens. Wenn du dann noch ohne Helm fährst wird auch ein Verwandter deiner Wahl mit eingesperrt, also Obacht.

Kommentar von 187242 ,

2-5 Jahre ????? wo lebst du in Nordkorea ?

Kommentar von BlackApache ,

Mindestens. Vielleicht wird er auch noch vorm Amtsgericht seiner Stadt für einen Tag an den Pranger gestellt, aber das ist eher unwahrscheinlich.

Kommentar von Kainess ,

Ok danke hätte gedacht das es nur 50-60€ gerechnet!

Antwort
von DarkPerse, 14

*Ärger
*ohne

Und es kommt drauf an, ob und welchen Führerschein du hast.
Die Drosselung auf 25 km/h hat einen Grund

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten