Frage von Flamur1202, 33

Darf man einen Mofa oder Roller Führerschein schon mit 14 machen?

Antwort
von RuedigerKaarst, 12

Hallo,

mit der Prüfbescheinigung darf erst mit 14 1/2 begonnen werden.

Die theoretische Prüfung kann frühestens 3 Monate vor dem 15. Geburtstag abgelegt werden

Für die Prüfbescheinigung gibt es keine praktische Prüfung.
Es müssen nur praktische Fahrstunden genommen werden.
Die Fahrschule stellt das Fahrzeug für die Übungsstunden.

***
...
Praxis:
Um einen Mofaführerschein zu erwerben ist keine praktische Prüfung erforderlich.
Jedoch müssen Sie praktische Übungsstunden absolvieren.
...

Quelle:
http://www.kfz-auskunft.de/fuehrerschein/mofafuehrerschein.html
***

***
Infos zur Mofa - Prüfbescheinigung

Mindestalter:

Das Mindestalter für die Mofa-Prüfbescheinigung beträgt 15 Jahre.
Das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten ist erforderlich.

Gültig für folgende Fahrzeuge:

Fahrrad mit Hilfsmotor bis 25km/h (keine Fahrerlaubnis, nur Prüfbescheinigung)

Ablauf der Ausbildung:

Theorie:
6x 90 min. Teilnahme am theoretischen Unterricht
Lehrmaterial:
Lehrbuch und ein Satz Übungsbögen
Theoretische Prüfung beim TÜV
Praxis:
90min. praktische Ausbildung: Stadtfahrt in Begleitung des Fahrlehrers.

Die Teilnahme an der theoretischen Prüfung ist frühesten 3 Monate vor dem 15. Geburtstag möglich.

Ausbildungsfahrzeug:

Sachs Speedfight

Quelle:
http://www.fahrschule-marz.de/rollerfuehrerschein/mofa-pruefbescheinigung.htm
***

Die Prüfbescheinigung kostet ca. 100 bis 150 €. 

Wenn man einen Roller noch drosseln muss, kostet der Drosselsatz ca. 150 bis 200 € zuzüglich jeweils ca. 50 € für Einbau und TÜV-Abnahme.
Der Spritverbrauch bei einem gedrosseltem Roller liegt bei ca. 5 Liter, bei einem ungedrosseltem bei ca. 3 bis 3,5 Liter.

Wenn man sich ein wenig geduldet und spart, könnte man also auch einen Führerschein machen.

Möchtest Du dennoch die Prüfbescheinigung machen, könntest Du schon mal fleißig lernen.

https://play.google.com/store/apps/details?id=de.irissolutions.bueffeln.mofa

Antwort
von MrStorm123, 26

Ende 14 darf man anfangen, bekommt ihn aber erst mit 15 ausgehändigt.

Antwort
von Fairy21, 5

migebuff

Ich habe das Ganze auf dem Handy getippt, da vertippe ich mich versehentlich mal.

Kommentar von migebuff ,

Ich weiß nicht so recht, worauf du hinauswillst. Falls du dich möglicherweise auf meinen Kommentar oben beziehen solltest, so ist mir der Buchstabendreher in deiner Antwort zwar aufgefallen, aber darauf bezieht sich meine Aussage nicht. Es geht um die eklatanten Wissenslücken des Seitenbetreibers, siehe den Begriff "Mofa___führerschein___".

Antwort
von dafee01, 15

Nein, zumindest in Deutschland nicht! Eventuell könntest du den Führerschein machen, fahren darfst du mit 14 aber noch nicht weder Mofa noch Roller!

Antwort
von Fairy21, 15

Theoretisch ja.

Lies dir mal das dazu durch.

Google: Mofafürhrerschein mit 14 Sondergenehmigung

bussgeldkatalog.org

Kommentar von migebuff ,

Mofaführerschein


Wenns schon an der korrekten Bezeichnung der Prüfbescheinigung scheitert, braucht man den Text erst garnicht zu lesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten