Frage von HannesHorn1337, 82

Darf man einen Hund aus einem Tierheim mit zum Joggen nehmen?

Antwort
von ellenbacmn, 29

Bei uns in Hannover kann oder konnte man das machen.
Du bekommst da einen Hund und mit dem darfst du dann rausgehen.
Nur das wird traurig wenn der Hund dann abgeben wird.....überlege das eventuell noch mal.
Aber viel Erfolg!

Antwort
von Zususus, 59

Ich würde zuerst mal schauen, wie er zu anderen Hunden reagiert, oder z.B auf Kinderwagen, etc. Je nach dem würde denn das schon klappen.

Antwort
von MrMiles, 46

Ich denke moralisch und gesetzlich spricht da nichts dagegen.

Sowas kannst du individuell mit einem Tierheim deiner Wahl abklären - vielleicht bietet sich ja auch eine Art Parktikum an.

Antwort
von KatrinNKS, 20

Das kommt vor allem auf den Hund an. Einen Mops z.B. würde ich nicht mitnehmen und einen älteren Hund oder gesundheitlich kranken kann man auch nicht mitnehmen.

Da müsstest du vorher das Tierheim nach fragen. Und dann auch schauen, dass du den Hund auch in Bewegung händeln kannst. Hunde ohne Erziehung und mit etwas Gewicht können einen leicht aus dem Gleichgewicht bringen, wenn die plötzlich dem Radfahrer nachlaufen wollen und man nicht damit rechnet.

Ansonsten spricht nichts dagegen ;)

Kommentar von Loucyxxxo ,

Wieso denn keinen Mops ? Sind die etwa verboten ? xD

Kommentar von maybeiam ,

Also mein Mops rennt super!

Antwort
von KatrinNKS, 4

Na ja, ich würde das im Sommer keinem Mops zumuten ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten