Frage von Retex123, 154

Darf man einen Diabetes Warnhund mit auf die arbeit nehmen?

Antwort
von Rockuser, 113

Kommt auf deinen Job an. Wenn Du in der Lebensmittel Produktion oder auf einer Intensivstation arbeitest, geht das schon mal nicht.

Frag deinen Chef, was der sagt.

Antwort
von konzato1, 117

Das mußt du mit deinem Arbeitgeber klären. In einem Büro wäre das bestimmt möglich, an der Kasse des Supermarktes grenzwertig, am Band oder in der Eisengießerei unmöglich.

Antwort
von Goodnight, 118

Wenn man Chirurg oder Op Schwester ist nicht. Kommt eben auf den Beruf an, ist wie bei den Blindenhunden.

Kommentar von konzato1 ,

Oh Gott sorry, hatte gerade nen kurzen Lachflash.

Habe Chirurg und Blindenhund "zusammen gelesen" und bekomme jetzt ein Bild nicht mehr aus dem Kopf..... :)

Kommentar von Goodnight ,

Tja es gibt die Begnadeten die blind operieren können ,)))))))))

Antwort
von Mich32ny, 98

Kommt drauf an  was man arbeitet 

Antwort
von qwertzuiop1998, 75

Falls du ihn nicht mitnehmen darfst, könntest du überlegen dir ein CGMS anzuschaffen. Das misst über einen Sensor (meistens im Bauch) dauerhaft deinen Blutzucker und zeigt ihn auf einem extra Gerät an.

Antwort
von WENDELINGUNDOLF, 24

Ich denke schon. .... Kommt auf deinen Beruf# Arbeitsplatz an

Antwort
von xxxTEDDYxx, 96

Kommt auf den Beruf an

Antwort
von hcb2002, 102

Eigentlich schon, da er ja zu deinem Schutz da ist...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community