Frage von SelectaBS, 32

Darf man eine Ibuprofen 400mg nehmen, wenn morgen und übermorgen eine Cortisoninfusion ansteht?

Ich hatte eine solche Infusion bereits heute früh...

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo SelectaBS,

Schau mal bitte hier:
Medikamente Schmerzmittel

Antwort
von marck479, 11

Warum sollten Schmerzmittel wie ASS, Ibuprofen oder Diclofenac nicht gemeinsam mit Kortison eingenommen werden?

Weil alle auf den Magen schlagen. Und zusammen genommen erhöht sich die Gefahr ernster Magenprobleme deutlich.

Ibuprofen steckt unter anderem in Medikamenten gegen Kopfschmerzen,
Fieber und Entzündungen - den Wirkstoff bekommt man in der Apotheke
rezeptfrei, erst bei höherer Dosierung ist er verschreibungspflichtig.
Die Nebenwirkungen von Ibuprofen sind allerdings nicht zu unterschätzen.
Der Wirkstoff greift die Magenschleimhaut an und blockiert die Bildung
neuer Schleimhaut. Das erhöht die Gefahr von Magenblutungen, Magenschleimhautentzündungen
oder es kommt schlimmstenfalls zum Magendurchbruch. Cortison in seinen
verschiedenen Formen wird bei Neurodermitis, multipler Sklerose oder
auch bei Rheuma verschrieben. In hoher Dosierung ist es
verschreibungspflichtig. In Kombination mit Ibuprofen verstärkt das oral
eingenommene Cortison die negative Wirkung des Ibuprofens auf die
Magenschleimhaut. Das kann schwerwiegende Folgen haben.

Antwort
von Tigerkater, 8

Einer Einnahme des Ibuprofen vor der Cortison Infusion steht nichts entgegen. Das beeinflusst sich nicht gegenseitig !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community