Darf man eine Beziehung zu einem Lehrer haben, der nicht an der eigenen Schule ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn der Lehrer an einer anderen Schule ist?

Eben nicht erwischen lassen, man darf das eben nicht blöd anfangen!

So gesehen hat man da ja kein Abhängigkeitsverhältnis mehr, von wegen Notengebung und so!

Da kenn ich von einem Mädchen, das eine Klasse über mir war. Sie hatte eine Beziehung zu ihrem Sportlehrer. Der wechselt die Schule, bevor das rauskam und ein halbes Jahr später kratzte das dann eh keinen mehr. Und später haben die beiden irgendwann sogar geheiratet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, darf man.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schneewttchen
16.05.2016, 23:00

Auch wenn man unter 18 ist?

0

Klar darf man das... da gibt es rechtlich keine Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ,denn dann ist ja kein Abhängigkeitsverhältnis da und er ist eine Privatperson, aber über 14 ,besser 16 solltest Du schon sein .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, aber pass auf den alters Unterschied auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tanztrainer1
16.05.2016, 23:12

In Deutschland muss man wegen des Altersunterschied nicht aufpassen, das gilt meines Wissens nur in Österreich und eventuell auch in der Schweiz. Außer die wäre unter 14, was ich jetzt aber nicht annehme.

1

Wenn du über 18 Jahre alt bist, ja. Ansonsten ist es illegal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung