Frage von Babydream01, 110

Darf man ein Lehrer eine SMS zum Geburstag schreiben?.?

Darf man ein Lehrer zum Geburtstag eine SMS schreiben wenn er Geburtstag hat und wir aus der schule sind ???...also unser Lehrer liegt uns sehr am herz, wir hatten erst Freitag mit ihm Abschluss Feier darf mann den noch eine SMS schreiben wenn man drunter schreibt ihre ehemalige klasse wünscht ihn alles gute zum Geburtstag ?...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 39

Hallo!

Klar darf man das --------> er freut sich ganz bestimmt :)

Habe mit ehemaligen Lehrern auch noch Kontakt & wir mailen uns immer an Geburtstagen, Weihnachten usw. oder sehen uns auch alle Zeit persönlich da wir alle im Radius von ca. 5-10 Kilometern wohnen^^ und ALLE freuen sich immer sehr darüber :)

Auch Lehrer sind "nur" Menschen & somit haben sie ebenfalls Gefühle.. und jeder Lehrer freut sich, wenn jmd. an ihn denkt. Also -------> auf geht's an die Tasten!

Kommentar von rotesand ,

Danke für den Stern :) Freut mich sehr!

Antwort
von Birgitmarion, 56

Ich finde, dass ihr selbstverständlich eine Geburtstags-SMS schicken könnt. Da die ganze Klasse mitunterschreibt, ist das unverfänglich.

Schöner wäre es natürlich, wenn ihr dem Lehrer eine Geburtstagskarte mit allen Unterschriften schicken würdet!

Er kann sie aufheben, wenn es ihm gefällt. Vielleicht freut er sich daran auch noch später einmal.

Eine SMS ist zwar schnell geschrieben, aber auch schnell wieder gelöscht.

Antwort
von Lucielouuu, 71

Wenn es von der ganzen Klasse kommt spricht nichts dagegen, von nur einer Person wirkt das ganze etwas komisch.

Antwort
von Crysali, 56

Das nenne ich mal am Herzen liegen, eine SMS!

Scherz beiseite, wenn er euch wirklich am Herzen liegt, dann könntet ihr ihm auch eine Karte schreiben, auf der alle unterschreiben. Eine SMS ist sehr unpersönlich und ich bezweifele, dass er sich darüber freuen würde.

Kommentar von Babydream01 ,

naja seine Adresse kennen wir leider nicht und er hat die Schule gewechselt...

Kommentar von botanicus ,

Meinst Du nicht, dass die Schule seine Adresse hat? ;-)

Kommentar von Babydream01 ,

die schule darf uns nicht seine Adresse geben Datenschutz

Antwort
von debbylovebilou, 50

Ich würde es machen denn der Lehrer freut sich bestimmt und es ist ja von der Klasse da spricht nichts dagegen Lehrer sind auch nur Menschen :)

Antwort
von SmartTim98, 38

§1781 StGB 

(1) Schülern oder ehemaligen Schülern ist es verboten, dem ehemaligen Lehrkörper Nachrichten zukommen zu lassen. Bei Verstoß ist die Person mit einer Freiheitsstrafe nicht unter drei Jahren zu bestrafen.

(2) Im Falle von mehr als zwei Nachrichten innerhalb eines Jahres liegt eine besondere Schwere der Schuld vor. Die Freiheitsstrafe darf dann nicht unter fünf Jahren liegen.

Kommentar von MissBadabummtss ,

das kann doch nicht wahr sein..

Kommentar von SebRmR ,

https://dejure.org/gesetze/StGB

Kannst ja mal im Gesetz den Artikel nachlesen. Viel Spaß beim Finden!

Kommentar von SmartTim98 ,

Das hast du jetzt aber hoffentlich nicht ernst gemeint...

Kommentar von akkustand ,

Deutschland halt...

Kommentar von Babydream01 ,

Das gibt es nicht das Gesetz ich hab nachgeguckt !!!!!

Antwort
von Pokemongo16, 37

Ja, wieso auch nicht. Wenn es von der ganze Klasse kommt und nicht nur von einer Person, dann wird das kein Problem sein.

Kommentar von botanicus ,

Und warum dürfte das eine einzelne Person nicht?

Antwort
von Ojayh82, 31

Ja klar, selbstverständlich!!!

Ich nehme doch an, er wird sich sehr darüber freuen.

Nur, weil ihr gerade aus der Schule seid, heisst das ja nicht, dass ihr keinen Kontakt mehr zu ihm halten dürft.

Spätestens beim 10jährigen Klassentreffen wollt ihr ihn doch eh wieder einladen, oder?
Da lohnt es sich doch, vorher schon ein bisschen den Kontakt zu halten!

VG

Antwort
von maxlid3, 43

Natürlich!

Antwort
von stylerin2009, 37

Ja klar warum nicht ;) ist ja nur einmal im Jahr ;)

Kommentar von heidemarie510 ,

Ha ha..Du meinst, wenn es nur einmal im Jahr ist, ist es nicht so schlimm für ihn..ich muss grad so lachen :-))..Ich finde diese Idee toll! Ihr meint natürlich whatsapp..ich würde noch ein hübsches Bild von der ganzen Klasse mitschicken..ich denke, alle gehn nicht rauf, dann eben mehrere..Gute Idee.

Kommentar von stylerin2009 ,

haha genau!

Antwort
von botanicus, 19

Ein Lehrer ist ein Mensch, ein Bürger, der - sobald er eine öffentliche Telefonnummer hat - angerufen und angesimst werden darf.

Was ist denn das für eine Frage?

Antwort
von SoVain123, 29

Na klar!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten