Frage von hoth560, 69

Darf man einen Hammer im Auto haben?

Also für den Notfall. Nicht, dass bei Polizeikontrollen Probleme auftauchen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ontario, 16

Einen Hammer darfst du im Fahrzeug mitführen. Genauso wie eine Werkzeugtasche für den Bedarfsfall. Wenn das allerdings ein Vorschlaghammer ist, der auf dem Fahrersitz liegt, dann könnte das zu Problemen bei einer Verkehrskontrolle führen. Wenn du den Hammer erst im Baumarkt erworben hast und diesen nach Hause fährst, gäbe es wohl keine Probleme. Ansonsten gibt es Vorschriften, was im Fahrzeug mitgeführt werden darf. Feststehende Messer, oder andere Messer, da kommt es auf die Länge der Klinge an. 

Antwort
von Centario, 34

Wenn er geeignet ist die Glasscheiben bei Gefahr von zu zertrümmern ist das bestimmt in Ordnung.

Antwort
von MorthDev, 18

Öhh, da lieber Pfefferspray xD
Aber eigentlich sollte das keine Probleme bereiten.

Antwort
von OnkelSchorsch, 23

Im Kofferraum in der Werkzeugkiste darfst du.

Neben dem Fahrersitz darfst du nicht. Dann bekämst du bei einer Verkehrkontrolle erheblichen Ärger.

(An die Internethobbyjuristen, die mit irgendwelchen missverstandenen bzw gar nicht passenden Gesetzen ankommen um das rechtfertigen zu wollen: lasst es sein, eure Schwätzereien bringen nix.)

Kommentar von Lavendelelf ,

Gesetze sind Schwätzerei? Ich finde falsche Antworten schlimmer ...

und "lasst es sein" solltest DU dir sparen. Dies ist eine freie Seite.

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Das ging ja schnell..

q.e.d.

Antwort
von 716167, 42

Was für einen Hammer denn?

Einen Nothammer um bei einem Unfall ein Fenster einzuschlagen kannst du problemlos irgendwo im Handschuhfach liegen haben.

Und gegen einen Hammer im Kofferraum neben dem Wagenheber wird auch niemand etwas sagen können.

Antwort
von noname68, 28

kommt auf die größe an

Antwort
von derhandkuss, 29

Der Handwerker, der neulich mit seinem Fahrzeug zu mir kam, hatte nicht nur einen Hammer im Fahrzeug drin .....

Antwort
von JOonasWOB, 39

Angenommen du kaufst dir im Baumarkt einen Hammer. Trägst du den dann zu Fuß nach Hause?

 Wieso sollte das nicht erlaubt sein?

Antwort
von weelah, 28

Hallo,

man darf auch ein Messer zum Dämmstoffschneiden im Fahrzeug haben.

Ich glaube das ist eine Klingenlänge von 35-40cm. Legal wäre hingegen eine stumpfes Kubotan.

Ach ja ein Spitzhackenstil.....man sollte aber eine im Keller haben, den man sich gekauft hat, kann man auch im Fahrzeug vergessen haben. Der liegt mal wirklich gut in der Hand ;-)

Antwort
von Anonym063, 22

Selbstverständlich darfst du das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten