Frage von Logdash, 29

Darf man ein Gerät benutzen bevor man es einmal komplett geladen hat?

In Anleitungen steht ja meistens das man Geräte vor dem ersten gebrauch einmal eine längere Zeit aufladen soll (länger als bis es eigentlich voll ist) ist es schlimn wenn man sich nicht daran hält und das Gerät vorher schon mal einschaltet? Und wenn ja was sind dann die Folgen davon?

Antwort
von WosIsLos, 18

Meines laienhaften Wissens nach soll damit:

- vorrangig eine Tiefentladung des Akkus vermieden werden (Selbstentladung durch Lagerzeit im Handel)

- nachrangig das Smartphone erkennen können, wie hoch die gesamte Speicherkapazität des Akkus ist

Länger als voll bringt aufgrund der intelligenten Ladeelektronik (bei LiIons) nichts.


Antwort
von unlocker, 8

wenn der Akku teilweise geladen ist reicht das. Die Angabe vor Inbetriebnahme 10 Std. laden oder so ähnlich ist veraltet, steht aber noch oft in Anleitungen. 

Antwort
von MCMICHI2016, 17

Also wie ich mein Handy bekommen habe, ist das gleiche dringestanden in der Betriebsanleitung, hab mich aber nicht darad gehalten. Hab es mittlerweile schon über 2 Jahre und läuft noch immer gut. Wegen dem musst du dir glaub ich keine Gedanken machen. MFG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten