Frage von ValentinaXYZ, 216

Darf man mit einem Privatjet seine Hunde mit an Bord nehmen?

Antwort
von michi57319, 21

Rein in den Jet darf er immer. Raus jedoch nicht unbedingt und überall.

Hast du von Johnny Depp und seiner Frau gelesen? Sie wollten mal eben mit ihren Hunden nach Australien einreisen. Das gab Höllenärger und die Behörden wollten die Tiere beschlagnahmen und einschläfern.

Wenn ich mich an die Regeln der Länder halte, in die ich mit einem Hund reisen möchte, kann ich ihn zu Fuß, im Auto und selbstverständlich auch im Privatjet mitnehmen.

Antwort
von peterobm, 74

sofern die Hunde alle erforderlichen Papiere haben und die einzureisende Länder dies gestatten und akzeptieren ist ne andere Geschichte.

Antwort
von SunshineHorse, 68

Ja , wenn dir der Jet gehört . Allerdings brauchst du einreisepapiere für den Hund , bzw sollte dort die Ankunft mit geplant sein und Hunde sind dort gestattet . Also du musst den Gesetze folgen !

Antwort
von GoldenerDrache, 69

Also wenn der Jet dir gehört, darfst du das.
Es ist ja dann deiner und DU musst wissen, was du mitnimmst.
Ich würde dir dann allerdings empfehlen, nichts mit an Bord zu nehmen was deine sicherheit (Oder der der anderen an Bord) gefährden kann.

Wenn du ins Ausland fliegst, musst du natürlich die Gesetze dort beachten.

Antwort
von data2309, 63

Du kannst Hunde sogar mit an board eines normalen reiseverkehrsflugzeug nehmen. kleine Hunde oft sogar als Handgepäck. große in einer speziellen Box im frachtraum. Einhaltung der einreisebestimmungen vorausgesetzt. nur wegen nem hundi extra n Privatjet kaufen halte ich für ein bissel übertrieben. abgesehen von der schlechten umweltbilanz.

aber wenn du unbedingt einen willst, schau am besten hier:

http://www.jamesedition.com


Frohe Weihnachten! 🎄

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Flugzeug & fliegen, 25

Ein gesetzliches Verbot gibt es nicht, was bedeutet, Du darfst. Du musst nur sicherstellen, dass er nicht an die Controls kommt oder irgendwelche Schalter umlegt. 

Antwort
von Pilotflying, 16

Natürlich darf man das. Das wird auch oft genug praktiziert.  

Die entsprechenden Einreiseformalitäten und vorgeschriebenen Impfungen für die jeweiligen Länder sind zu beachten. 

Antwort
von Luftkutscher, 36

Ja selbstverständlich darfst Du das, denn Du darfst Deinen Hund auch mit in Dein Auto nehmen. Wenn es Dein Jet ist, dann ist es nur Deine Sache, ob der Hund die Sitze verschmutzt oder auf den Boden pinkelt.

Antwort
von miboki, 49

An Bord nehmen - ja. Aber wenn Du ins Ausland fliegst, musst Du natürlich die entsprechenden Gesetze beachten.

Antwort
von Crones, 49

Als nächstes kommt ob du Wasser mit rein nehmen darfst.

Antwort
von guidogerber, 54

Klar, du kannst in dem Jet machen was du willst - also rein fiktiv... du hast ja schließlich keinen :p

Kommentar von jojy23 ,

ich schon

Kommentar von guidogerber ,

ich auch

Antwort
von Knuckles137, 33

Ne, du darfst nur Katzen mitnehmen in deinen Jet, sofern er existiert.

Antwort
von DerMuffti, 53

An Bord nehmen, ja. Aber die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes verbieten unter Umständen das von Bord nehmen. Also müssen die Tiere im Flieger bleiben.

Antwort
von kakashifan009, 54

Wenn dir der Jet gehört dann ja natürlich, allerdings kann es sein das du ihn da wo du landest nicht mit hinausnehmen darfst

je nach Gesetzt des jeweiligen Landes 

Antwort
von sonnymurmel, 24

Wenn es dein Privatjet ist...warum nicht?

....ansonsten frag´doch mal bei Jonny Depp nach wie er das macht  ;-))

.....denn, mitnehmen ist eine Sache-- in das Land einreisen mit deinen Hunden in deinem  Privatjet ist eine andere.......


Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 24

mir nehmen schon -aber an land nur unter den einereisebedingungen des ortest wo du landest... das kann manchmal sehr kompliziert sein

Antwort
von Otilie1, 59

da kannst du mitnehmen was DU möchtets - ist ja dein jet

Antwort
von BurgN, 7

Hallo,

einen Jet/eine Privatmaschine kann man entweder selbst besitzen oder chartern. Wenn Du selbst Eigentümer bist ist das gar kein Problem. Wenn Du die Maschine Charterst musst Du das mit dem Luftfahrtunternehmen besprechen.

Schöne Grüße

Antwort
von derhandkuss, 30

Sofern Du sie nicht als Pilot mit nimmst, darfst Du das ....

Antwort
von Nicops4, 39

Kannst sogar ne Bombe mitnehmen. Ist doch deiner!

Kommentar von BurgN ,

Hallo,

nein Bomben sind in Flugzeugen verboten. Außer man hat eine Transportgenehmigung der jew. Luftfahrtbehörde.

Schöne Grüße

Antwort
von CocoKiki2, 52

ja, aber du darfst ihnen nicht das steuer übergeben.

Kommentar von Otilie1 ,

......aber sich  übers steuer übergeben, das darf auch ein hund ,-))))))))))) frohe weihnachten euch allen

Kommentar von CocoKiki2 ,

haha, danke. wünsch dir auch frohe weihnachten und ein besinnliches Fest.

Antwort
von FIFABrandon, 23

Wenn's deiner ist, klar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten