Darf man eigentlich alte Namen von Youtubern wie Geilkind übernehmen , oder sind die (immer noch) rechtlich geschützt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wahrscheinlich nicht aber sehr wahrscheinlich machst du dich damit unbeliebt und wirst für einen unkreativen Nachmacher gehalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die namen sind nicht "urheberrechtlich" geschützt. aber ich gehe davon aus, dass die namen nach schliessen der betreffenden kanäle weiterhin vergeben bleiben und somit nicht zur auswahl stehen.

annokrat 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Gott, dann nenn dich halt GeilKind1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aktzeptieren
23.09.2016, 21:52

oder dasgeilekind, KindGeil :D

0
Kommentar von pro962
23.09.2016, 21:56

:D

0
Kommentar von voxymo
23.09.2016, 22:04

therealgeilkind kommt bestimmt auch gut an

0