Darf man die Weinbergschnecken von der Straße ernten / mitnehmen um sich ein Gericht daraus zu machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weinbergschnecken stehen unter Naturschutz und dürfen nicht einfach eingesammelt werden . Es sei denn Du möchtest eine Geldstrafe riskieren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vollhorst123
16.04.2016, 11:38

würde hier keiner mitbekommen :)

Nee, schnecken würde ich nie essen wollen, aber ich denke, es gibt sicherlich menschen, die sie sammeln

0

Nein. Ich gehe davon aus, dass du von Deutschland schreibst, denn komischerweise erwähnt du überhaupt kein Land, auf dessen Recht du dich beziehst.

In Deutschland ist die Weinbergschnecke eine besonders geschützte Art. Siehe dazu die Bundesartenschutzverordnung oder:

http://rathaus.rostock.de/sixcms/media.php/1074/NA\_10\_WEINBERGSCHNECKE.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von steefi
16.04.2016, 11:45

Ja in Rostock sind die vielleicht geschützt, wo es sowieso keine gibt, aber wie ist das in wirklichen Weinbaugebieten aus? Ich kommen aus so einem Gebiet und wenn Du da nach einem Regen mal ein paar einsammelst kollabiert das Klima in Deutschland auch nicht. 

1

@ Vollhorst123

Kaufe lieber die Schnecken im Laden, warum heissen die denn "Weinbergschnecken".

Strassenschnecken gibt es zwar auch, aber die zuzubereiten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vollhorst123
16.04.2016, 11:35

die kommen von der wiese, aber nein...selbst essen würde ich sie nicht. 

0

Was möchtest Du wissen?